Strudel mit Gemüse

Der Strudel mit Gemüse schmeckt als Hauptspeise oder Beilage. Ein Rezept, das immer gelingt.

Strudel mit Gemüse

Bewertung: Ø 4,4 (470 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Strudelteig (lt. Grundrezept oder fertig)
700 g Gemüse - TK
1 Becher Creme fraiche mit Kräuter
2 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Salz und Pfeffer
50 g Käse (gerieben)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Strudel Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Strudelteig mit Gemüse zuerst das Gemüse etwas auftauen lassen. Das Backrohr auf 200 Grad Heißluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Auf dem Backblech den Teig ausrollen.
  2. Den Knoblauch schälen und in eine Schüssel pressen. Mit dem Gemüse und Creme fraiche vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Gemüsemasse auf dem Teig verteilen und einrollen. Die Enden fest andrücken und den Strudel mit Wasser bestreichen.
  4. Anschließend noch mit Käse bestreuen und im Backrohr etwa 30 Minuten goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Servieren sie dazu grünen Salat oder Tomatensalat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Steirischer Apfelstrudel

STEIRISCHER APFELSTRUDEL

Dieses Rezept hilft Ihnen einen wunderbaren steirischen Apfelstrudel zu zaubern, der einfach umwerfend schmeckt.

Klassischer Erdäpfelstrudel

KLASSISCHER ERDÄPFELSTRUDEL

Ein Strudel passt einfach immer und wird auch von jedem gemocht. Dieses Rezept für Klassischer Erdäpfelstrudel bietet für jeden Geschmack etwas.

Fleischstrudel

FLEISCHSTRUDEL

Dieser köstliche Fleischstrudel bringt Abwechslung auf den Tisch. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet und schmeckt garantiert allen.

Ausgezogener Strudelteig

AUSGEZOGENER STRUDELTEIG

Der ausgezogene Strudelteig ist mit Hilfe von diesem Rezept rasch zubereitet und kann nach belieben gefüllt werden.

Faschierte-Kraut-Strudel

FASCHIERTE-KRAUT-STRUDEL

Ob süß oder pikant - Strudel passt wirklich immer. Dieses Faschierte-Kraut-Strudel Rezept ist besonders schmackhaft.

Gemüsestrudel

GEMÜSESTRUDEL

Eine Gemüsestrudel kann als Vor- oder Hauptspeise angeboten werden. Bei diesem Rezept kann Karfiol, Karotten und vieles mehr hinzugefügt werden.

User Kommentare

Gabriele
Gabriele

bei uns gibts pikante strudel immer mit einem dip und dazu noch ein blattsalat.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Den Strudelteig auf dem Backblech ausrollen ... da ist aber vermutlich der gekaufte gemeint, mit einem selbst gemachten ist das nicht möglich.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

steht in der Zutatenliste - man kann sich selbst aussuchen wie man möchte entweder nach Grundrezept oder eben fertig.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Gemüsestrudel gibt es bei uns des öfteren. Ich mache immer einen Sauerrahm - Dip dazu. Das kommt bei uns immer gut an.

Auf Kommentar antworten

Monika1
Monika1

Das ist ein supergutes und schnelles Rezept. Dazu noch schnell eine Kräuter-Knoblauch-Sauce und ein schmackhaftes Essen ist fertig :-) !

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Mit dem Fertigteig und dem TK-Gemüse ist der Strudel einfach und schnell zubereitet. Zu einem Gemüsestrudel gibt es bei uns eine Kräutersauce dazu und manchmal auch Salzkartoffel.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Das ist auf jeden Fall eine schnelle Variante, nur wenn ich Zeit habe, mache ich den Strudelteig selbst, schmeckt einfach besser.

Auf Kommentar antworten

Melaniep
Melaniep

Sehr gute Kombination echt gut. Das beste daran, man kann es recht schnell zubereiten und es schmeckt sowohl warm als auch kalt sehr gut!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE