Süßkartoffelpuffer

Erstellt von tamarafabsits1

Feine Süßkartoffelpuffer die sehr gut schmecken und immer wieder gerne serviert werden. Ein tolles Rezept für Süßkartoffel Fans.

Süßkartoffelpuffer

Bewertung: Ø 4,6 (46 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

1 Stk Süßkartoffel
1 Stg Zucchini
1 Kn Zwiebel
3 Stk Eier
5 EL Mehl
1 Tasse Liebstöckel
1 Prise Salz
300 ml Sonnenblumenöl
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

45 min. Gesamtzeit
45 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Süßkartoffel schälen und grob reiben. Zucchini waschen, enden abschneiden und ebenfalls grob reiben. Zwiebel schälen und kleinschneiden. Liebstöckel waschen und kleinschneiden.
  2. Das gesamte Gemüse und den Liebstöckl in eine Schüssel geben, Eier dazugeben, Mehl unterheben und alles gut vermischen, salzen.
  3. In einer Pfanne das Sonnenblumenöl erhitzen und aus der Gemüsemasse einzelne Laibchen ins heiße Öl geben. Zu einem Puffer formen und auf jeder Seite bei mittlerer Hitze je 3 bis 4 Minuten goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Mit meiner Gemüsemasse sind 9 Süßkartoffelpuffer rausgekommen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Süßkartoffelbrei

SÜßKARTOFFELBREI

Ein Süßkartoffelbrei ist eine gesunde Beilage. Das Rezept bringt Abwechslung und schmeckt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE