Tagliatelle in Tomaten-Weißweinsauce

Sie brauchen dringend eine köstliche Hauptspeise? Dann sollten Sie das Rezept für die Tagliatelle in Tomaten-Weißweinsauce unbedingt probieren.

Tagliatelle in Tomaten-Weißweinsauce Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (93 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

400 g Tagliatelle
100 ml Schlagobers
4 EL Frischkäse
1 EL Butter
50 ml Gemüsesuppe
50 ml Weißwein
1 Stk Zwiebel
100 g Cocktailtomate
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (schwarz, gemahlen)
50 g Parmesan (frisch, gerieben)

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Tagliatelle werden laut Packungsanleitung in kochendem Salzwasser bissfest gekocht. Anschließend werden sie in einem Sieb abgeseiht und mit kaltem Wasser abgeschreckt.
  2. Dadurch kleben sie später nicht aneinander. In der Zwischenzeit wird die Zwiebel geschält, halbiert und feinwürfelig geschnitten.
  3. Nun wird die Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze zerlassen und die Zwiebeln werden darin für 3 Minuten glasig angeschwitzt.
  4. Dabei wird immer wieder umgerührt damit nichts anbrennen kann und die Zwiebeln gleichmäßig angeschwitzt werden.
  5. Das Ganze wird mit dem Wein abgelöscht und für 2 Minuten gekocht. Dann wird mit der Suppe aufgegossen und der Frischkäse sowie das Schlagobers werden untergerührt.
  6. Im Anschluss wird mit Salz sowie Pfeffer gut abgeschmeckt. Die Tomaten werden gewaschen, halbiert und unter die Sauce gemengt.
  7. Zum Schluss werden die Nudeln mit der Sauce vermengt und mit dem frischen Parmesan bestreut.

Nährwert pro Portion

kcal
618
Fett
28,58 g
Eiweiß
23,06 g
Kohlenhydrate
86,18 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gute Lehrer

am 18.05.2022 07:09 von Maarja

Ein unmoralisches Angebot ?

am 18.05.2022 04:08 von snakeeleven