Tartare von Kartoffel und Ei

Ein köstliches Vorspeisen-Rezept mit frischen Kräutern passend zu beispielsweise Räucherfisch oder Salat: Dieses Tartare von Kartoffel und Ei begeistert

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Kartoffeln
1 Stk Zwiebel (weiß)
0.5 Bund Schnittlauch
1 Prise Salz
4 Stk Eier
1 Spr Zitronensaft
1 Prise Muskatnuss (gemahlen)
1 EL Butter
1 Schuss Olivenöl
1 Prise Pfeffer

Zeit

30 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Wir beginnen damit die Kartoffeln zu schälen und grob klein zu schneiden. Währenddessen wird reichlich Wasser in einem Topf zum Kochen gebracht. Darin werden die geschnittenen Kartoffeln anschließend weich gekocht.
  2. Inzwischen die Frühlingszwiebeln waschen und sehr fein schneiden. Auch diese kommen ins kochende Wasser, jedoch in einem separaten Topf und nur ganz kurz für ein-zwei Minuten. Anschließend in ein Sieb abschütten und eiskalt abschrecken. Nachdem der Schnittlauch gewaschen und fein gehackt wurde, kommt beides in eine große Schüssel.
  3. Das Ei wird mit einer Gabel verquirlt und dann in einer Pfanne mit Butter zu einer Omelette gebraten. Dieses sobald es ausgekühlt ist ganz fein schneiden. Zusammen mit den abgegossenen und gepressten Kartoffeln, kommen die Eistückchen in die Schüssel.
  4. Alles zusammen wird mit Olivenöl, einem Spritzer Zitronensaft, Salz, Muskat und etwas Pfeffer gut verrührt und dann fertig abgeschmeckt angerichtet.

Tipps zum Rezept

Zum Anrichten eignet sich am besten ein Ring, in den man das Tartare drückt, um eine schöne Form zu bekommen. Anschließend den Ring entfernen und fertig garnieren. Gut dazu passt ein poschiertes Ei, geräucherter Lachs, Kaviar oder einfach bunter Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

fruehlingsrollenteig.jpg

FRÜHLINGSROLLENTEIG

Dieser Frühlingsrollenteig kann je nach Belieben gefüllt werden - ein vegetarisches Rezept.

gefuellte-champignons.jpg

GEFÜLLTE CHAMPIGNONS

Zu dem Rezept für gefüllte Champignons passen frische Sommersalate. Ein toller Eyecatcher.

rindercarpaccio.jpg

RINDERCARPACCIO

Das Rindercarpaccio ist eine beliebte italienische Vorspeise - Ein Rezept mit Pinienkernen, Parmesan und Rucola.

shrimpscocktail.jpg

SHRIMPSCOCKTAIL

Ihre Familie wird von dem herrlichen Shrimpscocktail nicht genug bekommen. Hier ein tolles Rezept für einen tollen Snack oder Vorspeise

panierter-camembert.jpg

PANIERTER CAMEMBERT

Panierter Camembert ist eine köstlische Vorspeise. Für dieses Rezept brauchen sie Preiselbeersauce.

carpaccio-vom-rind-mit-rucola-und-parmesan.jpg

CARPACCIO VOM RIND MIT RUCOLA UND PARMESAN

Eine Vorspeise für besondere Fese ist das Carpaccio vom Rind mit Rucola und Parmesan. Ein Rezept vom Feinsten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Kochbuch veröffentlichen

am 25.02.2021 13:01 von Limone

Abendessen am Mittwoch, 03.03.2021

am 25.02.2021 12:35 von martha

Indirekte Impfpflicht

am 25.02.2021 10:54 von snakeeleven