Tomaten-Apfel-Chutney

Erstellt von Kuchlgeheimnisse

Das Tomaten-Apfel-Chutney passt sehr gut zu Käse oder zu gegrilltem Hühner- und Putenfleisch. Ein Rezept mit voller Frische.

Tomaten-Apfel-Chutney Foto Kuchlgeheimnisse

Bewertung: Ø 4,9 (9 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

500 g Tomaten (am besten Ochsenherzen)
70 g Trockenpflaumen
1 Stk Apfel
1 Stk Zwiebel
170 ml Rotweinessig
1.5 TL Pfefferkörner
1 EL Bona Öl
500 g Gelierzucker 2:1
2 Zweig Thymian
1 TL Salz

Benötigte Küchenutensilien

Mörser

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und in feine Würfeln schneiden. Den Apfel ebenfalls schälen und in kleinwürfelig schneiden.
  2. Dann die Trockenpflaumen klein hacken. Die Tomaten (am besten Ochsenherzen) waschen, halbieren, die Fruchtstielansätze entfernen und danach in würfelig schneiden. Noch die Pfefferkörner in einem Mörser zerkleinern.
  3. Nun das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel auf mittlerer Stufe glasig anbraten. Anschließend die Tomaten-, Apfel- und Trockenpflaumenwürfel dazugeben und kurz anrösten.
  4. Mit dem Rotweinessig ablöschen und kurz durchrühren. Zum Schluss Gelierzucker, Salz, Pfeffer hinzufügen und alles gemeinsam 5 - 7 Minuten köcheln lassen.

Tipps zum Rezept

In sterile Gläser füllen.

Nährwert pro Portion

kcal
399
Fett
2,10 g
Eiweiß
1,46 g
Kohlenhydrate
90,83 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

mango-chutney.jpg

MANGO CHUTNEY

Das Rezept für Mango Chutney ist ein wahrer Klassiker. Ausprobieren und zu Fisch oder Fleisch genießen. Eignet sich toll zum Einkochen.

zwiebel-chutney-mit-roten-zwiebeln.jpg

ZWIEBEL CHUTNEY MIT ROTEN ZWIEBELN

Ein nettes Mitbringsel ist das Zwiebel Chutney mit roten Zwiebeln. Das Rezept passt zu Geflügel- und Schweinefleisch und auch zu Käse.

feigenchutney.jpg

FEIGENCHUTNEY

Das Feigenchutney passt zu Käse und gegrilltem Fleisch. Für dieses köstliche Rezept verwenden sie frische Früchte.

gruene-tomaten-chutney.jpg

GRÜNE TOMATEN CHUTNEY

Grüne Tomaten Chutney eignet sich hervorragend für Tomaten die im Herbst nicht mehr rot werden. Das Rezept für die Vorratskammer.

marillen-chutney.jpg

MARILLEN CHUTNEY

Marillen Chutney schmeckt herrlich fruchtig und eignet sich hervorragend für die Vorratskammer. Das Rezept für Chutney Liebhaber.

tomaten-chutney.jpg

TOMATEN CHUTNEY

Das Tomaten Chutney passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch. Hier unser piffiges Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

DIELiz

Danke, dein Tomaten-Apfel-Chutney ist genial. Die Variante mit den Dörr-Zwetschken schmeckt besonders pfiffig. Dein Rezept ist super wie es ist! Für uns habe ich es weniger süss ausgebaut und habe Gelierzucker 3:1 verwendet

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Aussenrollo - Innenrollo

am 15.06.2021 12:28 von Limone

Deutschland sucht den Superstar

am 15.06.2021 12:19 von Limone