Topfen Grießauflauf

Ein süßes und köstliches Abendessen ist der Topfen Grießauflauf. Ein Rezept für große und kleine Genießer.

Topfen Grießauflauf

Bewertung: Ø 4,0 (70 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 EL Öl für die Form
2 EL Grieß für die Form
250 g Butter (weich)
250 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
250 g Topfen
8 Stk Eier
150 g Grieß
2 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Auflauf Rezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Topfen Grießauflauf zuerst das Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Auflaufform mit Öl ausstreichen und mit etwas Grieß ausstreuen.
  2. Butter, Vanillezucker, Zucker und Eier in einer Rührschüssel schaumig rühren. Den Topfen, Zitronensaft und Grieß gut einarbeiten und die Masse etwas ruhen lassen.
  3. Nach der Rastzeit die Masse in die vorbereitete Form füllen und im Backrohr 40 Minuten goldgelb backen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Vanillesauce oder ein Kompott.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfel-Reisauflauf

APFEL-REISAUFLAUF

Wenn Sie auf der Suche nach einer tollen Süßspeise sind, ist das Rezept für diesen Apfel-Reisauflauf genau das Richtige für Sie.

Apfel-Reisauflauf

APFEL-REISAUFLAUF

Ein Apfel-Reisauflauf ist eine schöne und vollwertige Nachspeise. Das Rezept, dass einem den Gaumen versüßt.

Gemüseauflauf mit Käse

GEMÜSEAUFLAUF MIT KÄSE

Von diesem köstlichen Gemüseauflauf mit Käse können Sie einfach nicht genug bekommen. Bei diesem leichten Rezept können Sie gerne zugreifen.

Reisauflauf

REISAUFLAUF

Ein Reisauflauf kann mit frischen Früchten verfeinert werden. Das Rezept wird mit Vanille zum Hochgenuss.

Schinkenauflauf

SCHINKENAUFLAUF

Ein klassisches Gericht, das immer wieder alle begeistert gelingt mit diesem Rezept. Der würzige Schinkenauflauf schmeckt der ganzen Familie.

User Kommentare

martha
martha

Werde diesen Auflauf heute gleich mal zu Mittag probieren und dazu wird es ein Marillenkompott geben. Nachdem wir diesen Auflauf als Hauptspeise essen, gibt es vorher Kartoffelsuppe.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE