Topfenwelle

Erstellt von

Das Rezept Topfenwelle ist eine gebackene Köstlichkeit für sich. Mit Topfen zu einem tollen Dessert.

Topfenwelle

Bewertung: Ø 3,9 (308 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

300 g Butter (weich)
300 g Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
1 Schuss Rum
4 Stk Dotter
6 Stk Eiklar
60 ml Milch
400 g Mehl (gesiebt)
1 Pk Backpulver
2 EL Kakao (gesiebt)

Zutaten für die Topfenmasse

500 g Topfen (20%)
2 Stk Dotter
1 Pk Vanillezucker
3 EL Staubzucker

Zutaten zum Bestreuen

1 EL Staubzucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Staubzucker mit Vanillezucker in einer Rührschüsse lvermischen Butter, Dotter und Rum hinzufügen, schaumig rühren. Die Milch nach und nach dazu geben.
  2. Eiklar steif schlagen und zur Dottermasse unterheben. Das gesiebte Mehl mit dem Backpulver vermischen und vorsichtig der Masse unterheben.
  3. Die Hälfte des Teiges in eine mit Backpapier ausgelegte Form (20x35 cm) einfüllen, etwas glattstreichen.
  4. Den Kakao in den übrigen Teig einrühren.
  5. Für die Topfenmasse werden Topfen, Staubzucker, Vanillezucker und Dotter verrührt und leicht wellenförmig auf den hellen Teig gestrichen.
  6. Nun noch den dunklen Teig über die Topfenmasse streichen und die Form in den vorgeheizten Ofen schieben. Bei 160°C ca. 60 Min. backen. Danach den Kuchen mit dem Backpapier aus der Form nehmen und auskühlen lassen.
  7. Den erkalteten Kuchen mit Staubzucker bestreuen und in Stücke schneiden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Topfengitterkuchen

TOPFENGITTERKUCHEN

Ein Topfengitterkuchen besitzt eine lange Tradition und wird auch heute noch gerne verzehrt.

Himmlischer Kokoskuchen

HIMMLISCHER KOKOSKUCHEN

Ein feiner Kuchen der exotischen Art ist dieses Rezept für himmlischer Kokoskuchen. Sie werden diesen Leckerbissen lieben.

Schüttelkuchen

SCHÜTTELKUCHEN

Für die Zubereitung eines Schüttelkuchens benötigt man 2 Schüsseln mit Deckeln in denen der Teig geschüttelt wird. Für Kinder ein tolles Rezept.

Maronikuchen

MARONIKUCHEN

Köstlicher Maronikuchen sollte in der Maronizeit unbedingt ausprobiert werden. Das Rezept sorgt für einen herrlichen Maronigeschmack.

Apfelkuchen mit Mürbteig

APFELKUCHEN MIT MÜRBTEIG

Der Apfelkuchen mit Mürbteig ist eine traditionelle Mehlspeise aus Österreich. Hier dazu das Rezept.

Karottenkuchen

KAROTTENKUCHEN

Ein Karottenkuchen passt zu jedem Anlass. Doch an den Osterfeiertagen ist dieses Rezept einfach ein Muss!

User Kommentare

wyoimi
wyoimi

Die Topfenwelle ist eine meiner Lieblingsmehlspeisen. Einfach traumhaft dieser leckere Kuchen. Danke für das Rezept!

Auf Kommentar antworten

Zwetschgerl
Zwetschgerl

Ab sofort unser Lieblingskuchen :)

Auf Kommentar antworten

tinchen123
tinchen123

Hallo,
ich hab eine Frage.
Welchen Topfen nehmt ihr ?
Magertopfen oder den groben ?

Auf Kommentar antworten

simone
simone

feinen Topfen nehmen lg

Auf Kommentar antworten

-michi-
-michi-

dieses Rezept ist superlecker, machen wir auch öfters!! sehr empfehlenswert

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

Dieser Kuchen sieht ja fluffig aus! Wird gleich beim nächsten Sonntagskuchen ausprobiert. Kenne diese Süßspeise noch nicht.

Auf Kommentar antworten

DIELiz
DIELiz

Wouw, dank für dieses tolle Rezept. Die Topfenwelle ist köstlich, locker und fluffig leicht. beim 2. Mal nachbacken habe ich noch Birnen mit verwendet. Geht mit fast jedem Obst

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE