Traubenstrudel mit Rum

Ein Genussmoment für den Gaumen ist der süße Traubenstrudel mit Rum. Hier ist das Rezept für diesen köstlichen Strudel.

Traubenstrudel mit Rum

Bewertung: Ø 4,4 (75 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Blätterteig
300 g Apfel
6 EL Haselnüsse (gerieben)
3 EL Kürbiskerne (gehackt)
3 EL Kristallzucker
1 Schuss Rum
1 TL Butter
1 EL Staubzucker
200 g Weintrauben (weiß)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Strudel Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Haselnüsse und Kürbiskerne werden in Butter angeröstet und dann mit etwas Rum übergossen. Der Apfel wird geschält und grob gerieben.
  2. Die Trauben werden halbiert und die Kerne entfernt. Dann werden sie mit den Äpfeln vermischt und mit etwas Rum und Zucker verrührt.
  3. Der Blätterteig wird auf einem feuchten Tuch ausgerollt. Zuerst werden die vermischten Haselnüsse und Kürbiskerne aufgetragen und dann die Obstmischung darüber verteilt.
  4. Nun können Sie den Strudel vorsichtig einrollen und mit flüssiger Butter bestreichen. Im vorgeheizten Backrohr wird er bei 200 Grad 30 Minuten gebacken. Der fertige Strudel wird zuletzt noch mit Staubzucker bestreut.

ÄHNLICHE REZEPTE

Ausgezogener Strudelteig

AUSGEZOGENER STRUDELTEIG

Der ausgezogene Strudelteig ist mit Hilfe von diesem Rezept rasch zubereitet und kann nach belieben gefüllt werden.

Faschierte-Kraut-Strudel

FASCHIERTE-KRAUT-STRUDEL

Ob süß oder pikant - Strudel passt wirklich immer. Dieses Faschierte-Kraut-Strudel Rezept ist besonders schmackhaft.

Fleischstrudel

FLEISCHSTRUDEL

Dieser köstliche Fleischstrudel bringt Abwechslung auf den Tisch. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet und schmeckt garantiert allen.

Gemüsestrudel

GEMÜSESTRUDEL

Eine Gemüsestrudel kann als Vor- oder Hauptspeise angeboten werden. Bei diesem Rezept kann Karfiol, Karotten und vieles mehr hinzugefügt werden.

Apfelstrudel

APFELSTRUDEL

Dieses Apfelstrudel Rezept führt sie zurück in Omas Küche. Der Mürbteig macht Apfelstrudel besonders geschmeidig.

Schneller Strudelteig

SCHNELLER STRUDELTEIG

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen im Handumdrehen ein perfekter, schneller Strudelteig, der absolut köstlich schmeckt.

User Kommentare

Gabriele
Gabriele

super rezept zum trauben verwerten - nur den rum muss ich weglassen, sonst können es die kinder nicht essen.

Auf Kommentar antworten

johuna
johuna

Tipp: gleich kernlose Trauben kaufen und ich denke, ich werde diesen Traubenstrudel mit selbstgemachtem Strudelteig versuchen.

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Die Trauben sollten aber schon kernlos sein, sonst sind sie nicht so leicht im Strudel zu essen, und er wird bitter!

Auf Kommentar antworten

Manu_G
Manu_G

Der Tipp mit den Kernlosen Trauben ist super! Ich habe den Strudel auch ohne Rum gemacht. Hat trotzdem sehr lecker geschmeckt

Auf Kommentar antworten

Pannonische
Pannonische

Für einen ganzen Strudel nimmt man nur einen einzigen Apfel? Könnte das vielleicht 1 kg Äpfel gemeint sein?

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Denke, ein Kilo Äpfel kann auch nicht gemeint sein, aber ich finde auch, dass etwas wenig Obst angegeben ist. 1 Apfel und 150 g Weintrauben kommt mir auch wenig vor.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

danke, Apfel- und Weintrauben Angaben wurden angepasst.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Abgesehen davon, dass ich den Rum weglassen werde, stimmt die Angabe mit 1 Schuss Rum nicht. Schmeckt bestimmt auch ohne Rum dafür aber mit mehr Obst.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE