Überbackene Mangoldpalatschinken

Erstellt von hexy235

Der Arbeitsaufwand für die überbackene Mangoldpalatschinken lohnt sich wirklich. Ein herrliches Rezept aus der mediterranen Küche.

Überbackene Mangoldpalatschinken

Bewertung: Ø 4,3 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Öl (zum Ausbacken)
0.5 EL Öl (für die Form)

Zutaten für den Teig

3 Stk Eier
200 g Weizenmehl
350 ml Milch
1 Prise Salz

Zutaten für die Fülle

500 g Mangold
200 g Faschiertes
1 Stk Zwiebel
2 EL Pinienkerne
1 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Muskatnuss
1 Prise Pfeffer

Zutaten für die Sauce

500 ml Milch
2 EL Butter
2 EL Mehl (glatt)
1 Stk Knoblauchzehe
150 g Parmesan
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

100 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst Eier, Milch, Mehl und Salz zu einem Teig zusammen rühren und 30 Minuten rasten lassen.
  2. Nach der Rastzeit etwas Öl in einer flachen Pfanne erhitzen, einen Schöpfer vom Teig in die Pfanne laufen lassen und verteilen, dann bei mittlerer Hitze beidseitig braten. Dem restlichen Teig ebenso verarbeiten.
  3. Anschließend die Zwiebel schälen und klein schneiden. Den Mangold waschen und in Streifen schneiden.
  4. Nun das Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen, Faschiertes und Zwiebel darin krümelig braten, Mangold zugeben und 5 Minuten braten. Zum Schluss die Pinienkerne zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles abkühlen lassen.
  5. Danach den Knoblauch schälen. Für die Sauce die Butter in einem Topf zerlaufen lassen, Mehl zugeben, kurz anschwitzen und mit der Milch ablöschen, mit einem Schneebesen gut vermengen und 5 Minuten aufkochen lassen.
  6. Den Knoblauch hinein pressen, Parmesan einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  7. Eine Auflaufform mit Öl einstreichen. Die Mangoldfülle auf die Palatschinken aufteilen und die Palatschinken einrollen, halbieren und in die Auflaufform schlichten. Dann die Palatschinken mit der Sauce bedecken.
  8. Die Auflaufform in das auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorgeheizte Rohr geben und etwa 30 Minuten überbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Falsche Forellen

FALSCHE FORELLEN

Falsche Forellen kommen immer gut an. Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten, mit köstlicher Panade wird es zum Geschmackserlebnis.

Palatschinken - Pfannkuchen

PALATSCHINKEN - PFANNKUCHEN

Dieses Rezept für süße Palatschinken oder Pfannkuchen ist besonders bei Kindern und Naschkatzen sehr beliebt.

Gefüllte Palatschinken

GEFÜLLTE PALATSCHINKEN

Bei diesem Rezept werden die Palatschinken mit Faschiertem gefüllt. Gefüllte Palatschinken schmecken der ganzen Familie.

Pikante Palatschinken

PIKANTE PALATSCHINKEN

Natürlich können Palatschinken auch pikant serviert werden. Hier ein Rezept mit Schinken, Tomaten und Käse.

Pfannkuchen aus Reismehl

PFANNKUCHEN AUS REISMEHL

Hier ein einfaches Rezept für Pfannkuchen aus Reismehl. Das Gericht schmeckt mit Marmelade oder Nutella besonders gut.

Fleischpalatschinken

FLEISCHPALATSCHINKEN

Fleischpalatschinken passen hervorragend zu einem frischen und knackigen Salat. Ein Rezept das der ganzen Familie schmeckt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE