Überbackener Spargel

Erstellt von

Köstlich, gesund und schnell gemacht ist überbackener Spargel. Das Rezept wird mit Schinken und Käse aufgepeppt.

Überbackener Spargel

Bewertung: Ø 4,3 (147 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Spargel, weiß
40 g Butter
0.06 l Weißwein
150 g Schinken (gekocht)
20 g Parmesan (gerieben)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Spargelrezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden, schälen und in Salzwasser ca. 5 – 10 Min. boßfest, kochen. Den Spargel rausnehmen und gut abtropfen lassen.
  2. Nun 2/3 der Butter in einem Topf flüssig aber nicht braun werden lassen - geht auch in der Microwelle.
  3. Anschließend den Spargel in eine längliche, ofenfeste Form/Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die flüssige Butter und den Weißwein darüber gießen.
  4. Den Schinken in 3 mm dicke und ca. 2 cm lange Streifen schneiden, über den Spargel verteilen und den geriebenen Käse drüberstreuen.
  5. Zum Schluss die Restliche Butter in Flocken draufsetzen. In den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene schieben - Backzeit ca. 10 Minuten bei 200 Grad.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebackene Spargelpäckchen

GEBACKENE SPARGELPÄCKCHEN

Sobald der Spargel angeboten wird, muss das Rezept gebackene Spargelpäckchen zubereitet werden. Wir garantieren ein absolutes Geschmackserlebnis.

Spargel auf Berner Art

SPARGEL AUF BERNER ART

Spargel auf Berner Art ist ein köstliches Rezept, das am Besten mit einem knackigen Salat serviert wird.

Spargel klassisch

SPARGEL KLASSISCH

Spargel klassisch wird mit Sauce Hollandaise serviert. Dieses Rezept ist für Genießer.

Grüner Spargel mit Vinaigrette

GRÜNER SPARGEL MIT VINAIGRETTE

Die Sauce für dieses schmackhafte Rezept wird aus Öl, Senf, Essig, Zucker und Gewürzen zubereitet. Probieren Sie Grüner Spargel mit Vinaigrette.

Gratinierter grüner Spargel

GRATINIERTER GRÜNER SPARGEL

Gratinierter grüner Spargel wird mit Parmesan im Backrohr gratiniert. Ein köstliches Rezept ideal für die Spargelzeit.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

danke, dieses Rezept ist eine feine Idee. Werde den überbackenen Spargel auch zubereiten. Die Kombinatiuon mit Weißwein gefällt gut

Auf Kommentar antworten

Christian_Stangl
Christian_Stangl

Den Spargelsud nicht wegschütten. Daraus lässt sich dann eine Vinaigrette mit zubereiten oder eine Spargelcremesuppe.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE