Vegane Bolognesesauce

Dieses Rezept für die Vegane Bolognesauce überzeugt sogar Fleischfans. Rote Linsen sorgen für Biss.

vegane-bolognesesauce.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (170 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Knoblauchzehe
4 Stk Frühlingszwiebeln
1 Stk Karotte (groß)
100 g Linsen (rot)
2 EL Tomatenmark
0.5 Stk Zitrone (der Saft)
0.5 l Gemüsebrühe
1.5 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Zucker
2 TL Oregano
1 TL Paprikapulver
1 Prise Chilipulver
2 TL Basilikum (getrocknet)

Zeit

45 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Karotte schälen und klein würfeln. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und den Knoblauch sehr fein hacken.
  2. Die Linsen kurz mit Wasser durchspülen und in einem Sieb abtropfen lassen. Währenddessen in einer Pfanne 1,5 EL Olivenöl erhitzen und die Frühlingszwiebeln sowie den Knoblauch darin anschwitzen. Die Karottenwürfeln und die Linsen hinzugeben und etwa 4 Minuten mitbraten.
  3. Nun das Tomatenmark und den Zitronensaft hinzugeben und alles gut vermengen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, eine Prise Zucker hinzufügen und großzügig mit Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum, Paprikapulver und Chilipulver würzen.
  4. Die Soße etwa 20-30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Linsen gar sind. Eventuell noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwert pro Portion

kcal
363
Fett
9,11 g
Eiweiß
16,27 g
Kohlenhydrate
45,38 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

veganer-kaiserschmarrn.jpg

VEGANER KAISERSCHMARRN

Köstlich und luftig ist der vegane Kaiserschmarrn. Ein Rezept, das auch Nicht-Veganer sehr lecker finden.

vegane-semmelknoedel.jpg

VEGANE SEMMELKNÖDEL

Vegane Semmelknödel schmecken sehr gut zu diversen Saucen, mit einem grünen Salat. Ein wunderbares veganes Rezept.

veganer-schokokuchen.jpg

VEGANER SCHOKOKUCHEN

Richtig gut saftig ist dieser vegane Schokokuchen. Hier unsere Rezept - Idee zum Nachbacken.

vegane-palatschinken.jpg

VEGANE PALATSCHINKEN

Ein einfaches Rezept für vollwertige Vegane Palatschinken zum süß oder pikant füllen.

veganer-karottenkuchen.jpg

VEGANER KAROTTENKUCHEN

Auch wenn sie auf tierisches Eiweiß verzichten, brauchen sie auf Mehlspeisen nicht verzichten. Hier das Rezept vom veganen Karottenkuchen.

veganer-karottenkuchen.jpg

VEGANER KAROTTENKUCHEN

Das Rezept vom veganen Karottenkuchen ist einfach in der Zubereitung und schmeckt sehr saftig.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schwedenbitter

am 01.06.2021 22:03 von Anna-111

Podcast mit Mari Lang

am 01.06.2021 21:30 von Zwiebel

Strache

am 01.06.2021 21:26 von Zwiebel