Veganer Bohnen-Strudel

Veganer Bohnen-Strudel ist ein einfaches Rezept, lässt sich gut vorbereiten und schmeckt auch nicht-Veganern.

Veganer Bohnen-Strudel

Bewertung: Ø 4,0 (44 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

150 g Sojagranulat
450 ml Gemüsebrühe
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
400 g Tomaten (passiert)
400 g Kidney-Bohnen (Dose)
1 EL Olivenöl
2 EL Provencekräuter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Pk Strudelteig (ca. 120g)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Strudel Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Als erstes wird das Sojagranulat mit kochender Gemüsebrühe übergossen und für 10-15 Minuten zum Quellen beiseite gestellt. Anschließend in ein Sieb abschütten.
  2. Inzwischen Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Bohnen werden in einem Sieb gut durchgespült.
  3. Nun wird der Ofen auf 200°C vorgeheizt, um die Vorbereitungen abzuschließen.
  4. Zwiebel und Knoblauch werden in einer Pfanne mit Olivenöl angebraten und auch das abgetropfte Sojagranulat wird kurz mit gebraten.
  5. Mit den passierten Tomaten aufgießen und sobald auch die Bohnen dazugegeben wurden mit Kräuter, Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Auf einem Backblech wird zuerst Backpapier, dann der Strudelteig ausgerollt und mit der Füllung bestrichen. Wieder eingerollt wird der Strudel dann für ca. 20 Minuten gebacken. Sollte er zu dunkel werden, kann man ihn mit Backpapier abdecken.

Tipps zum Rezept

Grüner Salat ergänzt den Strudel super als Beilage.

Verwendet man frische Bohnen bzw. getrocknete, müssen die Bohnen über Nacht in Wasser eingeweicht werden. Danach für 1 Std. in Wasser kochen lassen und für die Strudeln verwenden. Oder man kocht die Bohnen im Schnellkochtopf (ohne Vorbehandlung) ca. 45 Minuten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gemüsestrudel

GEMÜSESTRUDEL

Eine Gemüsestrudel kann als Vor- oder Hauptspeise angeboten werden. Bei diesem Rezept kann Karfiol, Karotten und vieles mehr hinzugefügt werden.

Fleischstrudel

FLEISCHSTRUDEL

Dieser köstliche Fleischstrudel bringt Abwechslung auf den Tisch. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet und schmeckt garantiert allen.

Topfenstrudel mit Blätterteig

TOPFENSTRUDEL MIT BLÄTTERTEIG

Der Topfenstrudel mit Blätterteig hat in Österreich Tradition. Hier ein tolles Rezept, mit dem sie ihre Gäste begeistern können.

Apfelstrudel

APFELSTRUDEL

Dieses Apfelstrudel Rezept führt sie zurück in Omas Küche. Der Mürbteig macht Apfelstrudel besonders geschmeidig.

Topfenstrudel

TOPFENSTRUDEL

Herzhaft und verführerisch schmeckt dieser Topfenstrudel. Ihre Lieben werden von diesem Rezept begeistert sein.

User Kommentare

SimoneH
SimoneH

Hallo, ja man verwendet die Bohnen aus der Dose. Möchtest du jedoch frische bzw. getrocknete Bohnen verwenden, dann die Bohnen über Nacht in Wasser einweichen. Danach für 1 Std. noch im Wasser kochen lassen und weiter verwenden. Oder man kocht die Bohnen im Schnellkochtopf (ohne Vorbehandlung) ca. 45 Minuten. Gutes Gelingen!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE