Vollkornkuchen

Der Vollkornkuchen schmeckt so lecker, den macht man immer wieder. Schnell und einfach ist das Rezept für den Becherkuchen.

Vollkornkuchen

Bewertung: Ø 3,9 (51 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

3 Becher Naturjoghurt
3 Becher Dinkelvollkornmehl
2 Becher Zucker, braun
1 Prise Salz
4 Stk Eier
1 Becher Distelöl
1 Becher Mandeln, gemahlen
1 Pk Backpulver
1 Pk Vanillinzucker
1 Fl Rumaroma
1 EL Paniermehl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen und eine Kranzform einfetten und mit Paniermehl ausstreuen.
  2. Eier in die Rührschüssel schlagen, Salz, Zucker und Vanillezucker, sowie das Aroma beifügen und schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver und Mandeln mischen. Zur Eimasse geben und mit dem Joghurt und Öl abwechselnd unterrühren.
  3. Teig in der vorbereiteten Form glattstreichen und 50 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vollkorn-Bienenstich

VOLLKORN-BIENENSTICH

Vollkorn-Bienenstich ist eine feine Variante des Mehlspeisen-Klassikers, probieren Sie das Rezept einfach einmal aus!

Vollkorn-Tortillas

VOLLKORN-TORTILLAS

Vollkorn-Tortillas sind einfach zubereitet, das Rezept ist ideal Wraps und Enchiladas!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE