Vorarlberger Mirabellenauflauf

Vorarlberger Mirabellenauflauf schmeckt einfach fruchtig und lecker. Wer Mirabellen mag wird dieses Rezept aus Kärnten gewiss lieben.

Vorarlberger Mirabellenauflauf

Bewertung: Ø 3,9 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

350 g Mirabellen
120 g alte Brötchen
1 Glas Weißwein
4 Stk Dotter
120 g Zucker
1 Stk Zitrone
1 Prise Zimt
30 g Mandeln
4 Stk Eiklar
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst die Früchte gut waschen und entsteinen. Brötchen würfeln und im Wein eintauchen. Dotter und Zucker cremig schlagen.
  2. Nun den Zitronensaft und abgeriebene Zitronenschale und eine Messerspitze unterrühren. Das eingetunkte Brot und die Mandeln beigeben. Zuletzt den Schnee unterheben.
  3. Zuletzt die Früchte und die Brotmasse abwechselnd in eine mit Butter eingefettete Auflaufform geben. Den Auflauf 15 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vorarlberger Riebel

VORARLBERGER RIEBEL

Riebel sind besonders im Westen Österreichs beliebt. Das Rezept stammt aus Vorarlberg und schmecken einfach köstlich.

Vorarlberger Käsesuppe

VORARLBERGER KÄSESUPPE

Vorarlberger Käsesuppe schmeckt einfach lecker. Vor allem an kalten Wintertagen erwärmt uns die Suppe sehr. Ein tolles Rezept!

Zwiebel-Speck-Kuchen

ZWIEBEL-SPECK-KUCHEN

Eine pikante Kuchenvariation ist der Zwiebel-Speck-Kuchen aus Vorarlberg. Er schmeckt einfach wahnsinnig köstlich!

Käsfladen

KÄSFLADEN

Käsfladen schmecken einfach köstlich. Dieses Rezept findet seinen Ursprung im schönen Vorarlberg.

Dillsuppe

DILLSUPPE

Diese Dillsuppe schmeckt einfach cremig und würzig zugleich. Ein tolles Rezept, das in ganz Österreich beliebt ist.

Käseschnitten

KÄSESCHNITTEN

Die Käseschnitten können als Suppeneinlage oder auch als Vorspeise mit Salat serviert werden. Ein tolles Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE