Walnuss-Brownies

Mit diesem Rezept zaubern Sie einfach und schnell einen Klassiker der amerikanischen Küche. Die Walnuss-Brownies werden Freunde und Gäste lieben!

Walnuss-Brownies

Bewertung: Ø 4,1 (396 Stimmen)

Zutaten für 30 Portionen

150 g Butter
245 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
100 g Kakao
1 Prise Salz
4 Stk Eier
200 ml Wasser
290 g Mehl
220 g Walnüsse (grob gehackt)
1 TL Backpulver
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brownies Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 170° C (Umluft 150° C) vor. Fetten Sie eine Form von etwa 30 x 30 cm mit Butter und bestäuben Sie sie mit Mehl.
  2. Lassen Sie die Butter in einem kleinen Topf schmelzen und geben Sie sie in eine Rührschüssel.
  3. Geben Sie Zucker, Vanillezucker, Salz und Kakao hinzu und verrühren Sie das Ganze gut.
  4. Nun rühren Sie nach und nach Eier und Wasser unter.
  5. Geben Sie Mehl, Backpulver und Nüsse zu der Masse und verrühren Sie das Ganze zu einem weichen Teig.
  6. Geben Sie den Teig in die vorbereitete Form und streichen Sie ihn glatt. Die Brownies auf mittlerer Schiene etwa 30 Minuten backen.
  7. Schneiden Sie den noch warmen Kuchen in etwa 5 x 5 cm große Stücke.

Tipps zum Rezept

Die Brownies sind fertig, wenn der Teig außen fest, jedoch innen noch weich ist!

ÄHNLICHE REZEPTE

Vegane Brownies

VEGANE BROWNIES

Für Anhänger der veganen Küche haben wir ein köstliches Rezept, die veganen Brownies.

Schoko-Nuss-Brownie

SCHOKO-NUSS-BROWNIE

Für diese herrlich feinen Schoko-Nuss-Brownies benötigt man bloss fünf Zutaten. Das Rezept sorgt für freudigen Geschmack.

Einfacher Schokoblechkuchen

EINFACHER SCHOKOBLECHKUCHEN

Der einfacher Schokoblechkuchen ist ideal für eine Kinderparty. Ein köstliches Rezept, wenn viele Gäste kommen.

Topfen-Marmor-Brownie

TOPFEN-MARMOR-BROWNIE

Das Marmormuster aus Topfen macht dieses Brownies Rezept zu einem besonderen Hingucker!

Vegane Brownies

VEGANE BROWNIES

Dank dieser veganen Brownies müssen Veganer nicht mehr auf die saftigen Schokoküchlein verzichten! Dieses Rezept werden Sie lieben lernen!

Vegane Cranberry-Brownies

VEGANE CRANBERRY-BROWNIES

Die Veganen Cranberry-Brownies sind nicht nur besonders saftig sondern die Cranberrys geben dem Rezept auch eine köstliche fruchtige Note.

User Kommentare

martha
martha

Im Garten haben wir einen großen Nußbaum. Da ich noch vom Herbst mehrere Walnüsse habe, werde ich diese zu Walnuss-Brownies verbacken.

Auf Kommentar antworten