Weihnachtssterne

Erstellt von hexy235

Sie sehen nicht nur köstlich aus, sie schmecken auch so. Versuchen sie diese Rezept von den Weihnachtssternen.

Weihnachtssterne

Bewertung: Ø 4,3 (324 Stimmen)

Zutaten für 60 Portionen

300 g glattes Mehl
120 g Staubzucker
100 g Butter
1 Stk Ei
1 EL Sauerrahm
0.5 TL Backpulver
1 Prise Zimt
0.5 Glas passierte Himbeermarmelade
1 Becher Schokoladeglasur
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

90 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 190° Ober-/Unterhitze vorheizen. Mehl mit Backpulver, Salz, Zimt und Staubzucker vermengen, in eine Küchenmaschine geben, Butter in Stücke schneiden und mit dem Ei und dem Sauerrahm zum Mehl geben.
  2. Mit dem Teighaken zu einem Mürbteig kneten, herausnehmen und mit den Händen fertig kneten. In Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kühl rasten lassen.
  3. Zwischen Frischhaltefolie etwa 3 mm dick ausrollen, Sterne ausstechen und auf ein beschichtetes Blech legen. Ins vorgeheizte Rohr geben und etwa 20 Minuten backen lassen.
  4. Ausgekühlt mit Himbeermarmelade zusammensetzen. Die Schokoladeglasur erwärmen und eine Seite der Sterne damit glasieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schoko-Kokos-Busserl

SCHOKO-KOKOS-BUSSERL

Mit diesem Rezept zaubern Sie im Handumdrehen ein himmlisches Weihnachtsgebäck. Die Schoko-Kokos-Busserl werden alle lieben!

Linzer Kekse

LINZER KEKSE

Linzer Kekse oder auch Spitzbuben genannt sind wahre Leckerbissen bei Kindern. Dieses Rezept ist in der Advent- und Weihnachtszeit sehr beliebt.

Schwarz-Weiß-Gebäck

SCHWARZ-WEIß-GEBÄCK

Ein tolles Schwarz-Weiß-Gebäck ist in der Weihnachtszeit sehr beliebt. Das Keks-Rezept mit Schachbrettmuster ist nebenbei auch ein toller Eyecatcher.

Kokosstangerl

KOKOSSTANGERL

Herzhafte Kokosstangerl, die im Nu gebacken sind. Probieren Sie selbst das tolle Rezept mit Kokos.

Tiroler Zimtsterne

TIROLER ZIMTSTERNE

Besonders zur Weihnachtszeit sind Zimtsterne allseits beliebt. Ein tolles Rezept aus Tirol, das die ganze Familie lieben wird!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE