Weißwurst-Rettich-Salat

Ein Rezept zur deftigen Brotzeit ist dieser Weißwurst-Rettich-Salat als eine besondere Wurstsalat-Variante.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Rettich (rot)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
300 g Weißwürste
2 Stk Zwiebeln (rot)
4 Stk Essiggurkerln
2 EL Senf (süß)
4 EL Weißweinessig
8 EL Sonnenblumenöl
0.5 Bund Schnittlauch

Benötigte Küchenutensilien

Gemüsereibe

Zeit

45 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Vorbereitend werden die Weißwürste in siedendem Wasser für ca. 5 bis 7 Minuten gar gezogen und abgegossen zum auskühlen beiseite gestellt.
  2. Inzwischen den Rettich schälen und mit der Küchenreibe in dünne Scheiben raffeln. Mit dem Salz bestreuen und für eine Viertelstunde einziehen lassen.
  3. Nun die Zwiebeln Schälen und halbiert in sehr feine Ringe schneiden. Die Essiggurkerln werden in feine Würfel geschnitten und die ausgekühlten Weißwürste aus der Schale befreit in Scheiben geschnitten.
  4. Zum Schluss in einer großen Schüssel Senf, Öl und Essig mit Salz und Pfeffer verrühren und den gewaschenen und fein geschnittenen Schnittlauch untermischen. In dieser Marinade alles zusammen mischen und nach knappen zehn Minuten durchziehen servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
309
Fett
23,70 g
Eiweiß
18,20 g
Kohlenhydrate
5,99 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

klassischer-eiersalat.jpg

KLASSISCHER EIERSALAT

Der klassische Eiersalat passt auf jedes Partybuffet und schmeckt jedem. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten.

griechischer-salat.jpg

GRIECHISCHER SALAT

Salat liebt doch jeder, ein griechischer Salat mit Oliven und Schafskäse ist eine willkommene Abwechslung. Das Rezept wird mit Kräutersalz gewürzt.

Kalter Nudelsalat

KALTER NUDELSALAT

Ein kalter Nudelsalat darf bei keinem Partybuffet fehlen. Unser Rezept lässt sich gut vorbereiten und schmeckt jedem.

Kalter Krautsalat

KALTER KRAUTSALAT

Ein tolles Rezept für ein Salatbuffet bei Feiern. Der kalte Krautsalat schmeckt vor allem im Sommer erfrischend und köstlich.

klassischer-gurkensalat.jpg

KLASSISCHER GURKENSALAT

Klassischer Gurkensalat nach Omas Rezept. Der Salat passt zu sehr vielen Gerichten - das ganze Jahr.

Gurkensalat mit Sauerrahm

GURKENSALAT MIT SAUERRAHM

Der schnelle, köstliche Gurkensalat mit Sauerrahm ist einfach ein Genuss. Dieses Rezept ist im Sommer unwiderstehlich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Tag der Biografen

am 16.05.2022 22:18 von Silviatempelmayr

Kommt Fiakerverbot?

am 16.05.2022 18:12 von Pesu07

Klara Höfels verstorben

am 16.05.2022 15:03 von Limone