Wiener Suppentopf

Dieses Wiener Suppentopf - Rezept ist wirklich ein Klassiker unter den Suppen und wird immer wieder gern gegessen.

Wiener Suppentopf

Bewertung: Ø 4,3 (159 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 kg Beinfleisch
150 g Karotten
150 g gelbe Rüben
150 g Sellerie
2.75 l klare Fleischsuppe
50 g Suppennudeln
1 Bund Schnittlauch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

75 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
65 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für unseren Alt Wiener Suppentopf das Fleisch auslösen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Gemüse putzen, schälen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Die klare Fleischsuppe aufkochen, Fleisch einlegen und bei milder Hitze ca. 30 Minuten köcheln. Suppennudeln beigeben und 5 Minuten kochen.
  3. Suppentopf mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Schnittlauch fein schneiden.

Tipps zum Rezept

Suppe in Teller schöpfen und mit Schnittlauch bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Selleriesuppe

SELLERIESUPPE

Schmackhaft und himmlisch cremig ist die Selleriesuppe, die Sie mit diesem Rezept für Ihre Lieben zaubern.

Bärlauchsuppe

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

Brokkolicremesuppe

BROKKOLICREMESUPPE

Brokkoli ist sehr gesund und hat viel Vitamin C. Hier unser Rezept Brokkolicremesuppe, eine tolle Vorspeise im Winter.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Dieses Rezept von der Zucchinisuppe mögen besonders Kinder. Mit Vollkornbrot serviert kann die Suppe auch eine Hauptspeise sein.

User Kommentare

lachsliebhaber
lachsliebhaber

Eine Suppe aus Beinscheiben gekocht, gibt ein herrliches Aroma. Wie das schon beim Kochen riecht.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Stimmt der Geruch ist herrlich. Ich lasse es ca. 2 Stunden kochen. Lässt sich auch super einfrieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE