Wirsing mit getrockneten Tomaten und Pinienkernen

Der Wirsing mit getrockneten Tomaten und Pinienkernen ist eine sehr geschmacksvolle Beilage mit italienischem Aroma. Einfaches und schnelles Rezept.

Wirsing mit getrockneten Tomaten und Pinienkernen

Bewertung: Ø 4,2 (29 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

20 g Tomaten (getrocknet)
400 g Wirsing
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
20 g Pinienkerne
3 EL Olivenöl
150 ml Gemüsebrühe
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Beilagen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die getrocknete Tomaten in kochendem Wasser 3 Minuten vorkochen und dann abgießen. Der Wirsing wird in Spalten geschnitten, der Strunk entfernen und die Spalten in circa 1 cm breite Streifen geschnitten. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Knoblauchzehe fein hacken.
  2. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten und auf einem Teller abkühlen lassen. Wirsing, Knoblauch und Zwiebeln in 2 Esslöffel heißem Olivenöl 3 bis 4 Minuten anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Tomaten in Stücke schneiden, mit der Gemüsebrühe zum Wirsing geben und zugedeckt für 8 bis 10 Minuten garen. Mit Pinienkernen bestreut und mit einem Esslöffel Olivenöl beträufelt servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Original böhmische Knödel

ORIGINAL BÖHMISCHE KNÖDEL

Köstliche original böhmische Knödel werden gern als Beilage gereicht. Das Rezept wird mit Hefe zubereitet. Schmeckt bestimmt der ganzen Familie.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch und Erdäpfeln.

Blaukraut

BLAUKRAUT

Eine köstliche und gesunde Beilage gelingt mit diesem Rezept. Das saftige Blaukraut schmeckt toll zu Braten und anderen Fleischgerichten.

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Zwiebelringe

ZWIEBELRINGE

Zwiebelringe sind einfach in der Zubereitung und gehen schnell von der Hand.

Fladenbrot

FLADENBROT

Das Fladenbrot schmeckt locker und leicht und wird mit diesem Rezept einfach und rasch zubereitet.

User Kommentare

enibas64
enibas64

Ich finde das Gericht generell ganz gut. Besonders die Kombination mit den getrockneten Tomaten ist sehr gelungen. Die Konsistenz finde ich nicht so gelungen. Ich werde nächstes mal noch etwas Obers dazugeben, damit es ein wenig sämig wird.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE