Wurstsalat mit Radieschen

Ein Wurstsalat mit Radieschen hat das gewisse extra im Geschmack. Probiert es aus, das Rezept mit der tollen rosa-roten Knolle.

Wurstsalat mit Radieschen

Bewertung: Ø 4,2 (38 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Putenkrakauer
1 Bund Radieschen
2 Stk Schalotten
1 Stk Zwiebel (rot)
4 Stk Essiggurkerl
0.5 Bund Petersilie
1 EL Dijonsenf
2 EL Maiskeimöl
2 EL Balsamicoessig (weiß)
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Schuss Essiggurkerlflüssigkeit
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Wurst halbieren und in Scheiben schneiden. Radieschen waschen und blättrig schneiden, Schalotten und rote Zwiebel schälen und in feine Ringe und Gurkerln in dünne Scheiben schneiden. Alles vermischen.
  2. Petersilie waschen, trockenschütteln, fein hacken und zur Wurst geben.
  3. Senf, Öl, Essig, Salz, Pfeffer und Gurkerlflüssigkeit gut verrühren und den Salat damit marinieren. Gut durchrühren und ziehen lassen. Vor dem Servieren evt. noch mit etwas Pfeffer und Gurkerlflüssigkeit abschmecken.

Tipps zum Rezept

Anstelle von Krakauer kann auch die klassische Kranzlextrawurst genommen werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Watermelon-Mojito

WATERMELON-MOJITO

Der Watermelonen-Mojito aus hellem kubanischem Rum, Limettensaft und Minze ist ein köstlicher Longdrink für eine schneller Erfrischung zwischendurch.

Thymian-Zitronen-Sirup

THYMIAN-ZITRONEN-SIRUP

An heißen Sommertagen soll man viel trinken. Probieren Sie doch einem den Thymian-Zitronen-Sirup!

Ayran

AYRAN

Ayran ist eine gesunde, sommerliche Erfrischung mit Joghurt. Das Rezept kommt ursprünglich aus der Türkei.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE