Zitronen-Bärlauchbutter

Die Zitronen-Bärlauchbutter schmeckt auf Brot, auf Steaks oder gegrilltem Fisch. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten.

Zitronen-Bärlauchbutter Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (166 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Bärlauch
250 g Butter
2 EL Senf
0.5 Stk Zitronen
1 EL Worcester-Sauce
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Benötigte Küchenutensilien

Pürierstab - Stabmixer

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Butter bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Bärlauch waschen, abtropfen lassen und fein hacken.
  2. Bärlauch mit der Butter gut vermengen. Dann Senf, Zitronensaft, etwas Zitronenschale, Worcestersauce, Salz und Pfeffer einarbeiten. Alles gut vermischen.
  3. Damit die Butter eine besonders feine Konsistenz bekommt, mit dem Stabmixer pürieren. Die fertige Butter in Förmchen füllen und kühl stellen.

Tipps zum Rezept

Lässt sich auch gut einfrieren.

Nährwert pro Portion

kcal
487
Fett
52,52 g
Eiweiß
1,42 g
Kohlenhydrate
3,37 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

avocadoaufstrich.jpg

AVOCADOAUFSTRICH

Der Avocadoaufstrich schmeckt köstlich auf Vollkornbrot. Dieses Rezept lässt sich gut vorbereiten.

eiaufstrich.jpg

EIAUFSTRICH

Ein Eiaufstrich schmeckt besonders köstlich in Kombination mit frischem Brot.

thunfischaufstrich.jpg

THUNFISCHAUFSTRICH

Thunfischaufstrich ist ein beliebter Klassiker unter den Aufstrichen. Dieses Rezept ist simpel und schmeckt wunderbar.

liptauer.jpg

LIPTAUER

Dieses Rezept stammt aus der böhmischen Küche. Heute ist der Liptauer ein typischer österreichischer Aufstrich.

lachsaufstrich.jpg

LACHSAUFSTRICH

Als Snack oder Dip ist ein Lachsaufstrich immer ein Hit. Auf`s Brot geschmiert oder mit Baguette als Dip. Das Rezept ist herrlich leicht.

avocado-aufstrich.jpg

AVOCADO-AUFSTRICH

Wenn was exotisches aufs Brot kommen soll, ist ein Avocado-Aufstrich genau richtig. Bei diesem Rezept wird Frischkäse mit dem Fruchtfleisch verrührt.

User Kommentare

stevel

Zitronen Bärlauch Butter ist ein wahrer saisonaler Traum; kann aber auch -in kleinen Röschen getupft- portionsweise eingefroren werden, für "die Zeit danach".
Passt wundervoll zu frisch gebackenem reschen Brot, aber auch über Spargel zerlaufen. Hmmmmmm.

Auf Kommentar antworten

cp611

Die lässt sich wirklich super einfrieren und in Stücken wieder auftauen - perfekt für die Grillsaison, die ja bald wieder startet!

Auf Kommentar antworten

sssumsi

hab bärlauch da und werde diese butter auf vorrat machen und einfrieren - werde die zutaten allerdings auf butter, bärlauch, zitronenschale, salz und pfeffer beschränken.

Auf Kommentar antworten

hexy235

Zitrone, Bärlauch und Butter ist eine tolle Kombination, passt hervorragend zu Fleisch und Fisch und auf Nudeln

Auf Kommentar antworten

gabili

Ich werde dieses Rezept mal ausprobieren .
aber ohne der Worchestersauce. Den Geschmack von Worchester mag ich nicht so .

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Kommt der Frühling?

am 01.12.2021 13:43 von Silviatempelmayr

Schneemann ist weg

am 01.12.2021 13:37 von Silviatempelmayr

Vögel füttern

am 01.12.2021 12:59 von alpenkoch

Auftaumittel

am 01.12.2021 12:53 von alpenkoch