Zitronen-Spinatreis

Schnell und einfach zuzubereiten – Das Rezept für den Zitronen-Spinatreis sollten Sie unbedingt in Ihre Rezeptesammlung aufnehmen.

Zitronen-Spinatreis

Bewertung: Ø 4,5 (81 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Risottoreis
1 Stk Zwiebel
3 Stk Knoblauchzehen (zerdrückt)
5 EL Olivenöl
2 Stk Zitronen
500 g Blattspinat (tiefgekühlt)
1 Prise Muskatnuss (gemahlen)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (schwarz, gemahlen)
600 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Reis Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Zwiebel wird geschält, halbiert und feinwürfelig geschnitten, danach wird der Spinat aufgetaut. Im Anschluss werden die Zitronen halbiert und mit einer Saftpresse ausgepresst.
  2. Nun wird das Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzt und Zwiebeln sowie Knoblauch werden darin für 3 Minuten angeschwitzt.
  3. Dabei immer wieder umrühren damit nichts anbrennen kann. Dann wird der Spinat dazugegeben und mitgeröstet.
  4. Danach werden die übrigen Zutaten dazugegeben und das Ganze wird für 15 Minuten bei mittlerer Hitze gekocht.
  5. Zwischendurch immer wieder umrühren damit nichts am Topfboden anbrennen kann.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebratener Reis

GEBRATENER REIS

Dieses Rezept für Gebratener Reis wird mit Sojasauce goldgelb gebraten. Das Rezept passt gut als Beilage oder Vegetarisches sowie Veganes Gericht.

Mediterrane Reispfanne

MEDITERRANE REISPFANNE

Eine Mediterrane Reispfanne schmeckt besonders gut an heißen Sommertagen und kann je nach Vorliebe mit verschiedenen Gemüsesorten kombiniert werden.

Paprikareis

PAPRIKAREIS

Dieser pikante Paprikareis schmeckt der ganzen Familie. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Reis mit Gemüse

REIS MIT GEMÜSE

Eine köstliche Beilage zu vielen Fleisch- oder Fischgerichten ist der Reis mit Gemüse. Hier unser Rezept - Vorschlag.

Sattmacher-Pfanne

SATTMACHER-PFANNE

Wenn man Hunger hat, muss es einfach schnell gehen. Ein Rezept, das man sich für solche Momente merken sollte, ist diese Sattmacher-Pfanne.

User Kommentare

Wanesser
Wanesser

Perfektes Rezept wenn's mal schnell gehen muss. Ich geb da immer noch Tomaten dazu.

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Passt gut zu einem gebratenen Fisch oder einfach als Hauptspeise, jedoch dann gebe ich noch Parmesan dazu.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE