Zucchini-Curry-Suppe

Eine feine Suppe in der kalten Jahreszeit ist diese Zucchini-Curry-Suppe. Für dieses Rezept können sie TK-Zucchini toll verwenden.

Zucchini-Curry-Suppe

Bewertung: Ø 3,9 (13 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

1 Stk Zwiebel
3 cm Ingwer
1 Glas Weißwein
750 ml Suppe
1 EL Curry
300 g Zucchini
4 EL Schlagobers
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Zucchini-Curry-Suppe zuerst die Zwiebel schälen und fein hacken. Ebenso den Ingwer schälen und fein würfeln. Die Zucchini waschen und klein schneiden.
  2. Zwiebel und Ingwer im Wein weichdünsten und mit Curry bestreuen. Die Suppe zugießen und die Zucchiniwürfel einrühren. Die Suppe etwa 20 Minuten leise köcheln lassen.
  3. Anschließend mit dem Stabmixer pürieren und mit dem Schlagobers verfeinern.

ÄHNLICHE REZEPTE

Selleriesuppe

SELLERIESUPPE

Schmackhaft und himmlisch cremig ist die Selleriesuppe, die Sie mit diesem Rezept für Ihre Lieben zaubern.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

Brokkolicremesuppe

BROKKOLICREMESUPPE

Brokkoli ist sehr gesund und hat viel Vitamin C. Hier unser Rezept Brokkolicremesuppe, eine tolle Vorspeise im Winter.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Dieses Rezept von der Zucchinisuppe mögen besonders Kinder. Mit Vollkornbrot serviert kann die Suppe auch eine Hauptspeise sein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE