Zucchini-Käse-Puffer

Erstellt von Tsambika

Ein sehr pikanter Snack sind die Zucchini-Käse-Puffer. Ein vegetarisches Rezept für ein köstliches Abendessen.

Zucchini-Käse-Puffer

Bewertung: Ø 4,5 (290 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Zucchini
2 Stk Zwiebel (fein gehackt)
1 Bund Petersilie (gehackt)
2 Stk Eier
0.5 Tasse Käse, gerieben (z.B.: Gouda, Emmentaler...))
0.5 Tasse Semmelbrösel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Mehl
1 l Olivenöl zum Ausbacken
1 EL Mehl zum Wenden
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen, reiben und in ein Sieb geben, 1 TL Salz darüberstreuen und abtropfen lassen. Mit der Hand etwas ausdrücken.
  2. In einer Schüssel Zucchini, Petersilie, Zwiebel, die verquirlten Eier, Käse, Pfeffer, Brösel und Mehl gut vermischen. Es sollte ein dicklicher Teig entstehen.
  3. Aus dem Teig Laibchen formen und diese in Mehl wenden. In einer Pfanne mit reichlich Olivenöl beidseitig goldgelb ausbacken.

Tipps zum Rezept

Zucchini-Puffer mit Kräutersauce oder Tsatsiki servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE