Zucchini mit karamellisierten Zwiebeln

Die Zucchini mit karamellisierten Zwiebeln passen hervorragend zu Gegrilltem. Ein Rezept, das man sich für den nächsten Grillabend merken sollte.

Zucchini mit karamellisierten Zwiebeln

Bewertung: Ø 3,2 (14 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Zucchini
2 Stk Zwiebeln
2 EL Öl
1 Schuss Balsamicoessig
3 EL Zucker
8 Bl Basilikum
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Antipasti Rezepte

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die frischen Zucchini waschen und in 1cm dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Zucchinischeiben darin kurz anbraten. Daraufhin die Zucchini aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
  2. Die Zwiebeln ebenso in dünne Scheiben schneiden und in dem gleichen Öl, wie zuvor die Zwiebeln, andünsten. Um die Zwiebeln zu karamellisieren, etwas Zucker darüber streuen und unter ständigen Rühren vorsichtig erhitzen. Anschließend mit einem guten Schuss Balsamico ablöschen.
  3. Die Zwiebelringe zusammen mit der Flüssigkeit zu der Zucchini geben. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Einige Basilikumblätter daruntermischen und vor dem Servieren ein paar Stunden zugeckt im Kühlschrank ziehen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gegrillte Champignons

GEGRILLTE CHAMPIGNONS

Gegrillte Champignons sind eine köstliche Antipasti bei einem Grillabend. Ein einfaches Rezept mit wenig Aufwand für die Hausfrau.

Ofengetrocknete Tomaten

OFENGETROCKNETE TOMATEN

Ofengetrocknete Tomaten sind einfach in der Zubereitung und schmecken köstlich. Ein Rezept für eine Antipasti.

Pide mit Schafkäse gefüllt

PIDE MIT SCHAFKÄSE GEFÜLLT

Das Rezept Pide mit Schafkäse gefüllt ist die türkische Nationalspeise und ist ideal als Fingerfood bei Parties geeignet.

Karotten Antipasti

KAROTTEN ANTIPASTI

Das Karotten Antipasti - Rezept kann mit getrockneten Tomaten, Parmaschinken und Grissinis serviert werden.

Gebratene Zucchini

GEBRATENE ZUCCHINI

Diese gebratene Zucchini sind eine köstliche Antipasti mit Fladenbrot serviert. Ein Rezept, das man gut vorbereiten kann.

Tomatensalsa

TOMATENSALSA

Tomatensalsa schmeckt auf Weißbrot oder zu gegrilltem Fleisch. Ein Rezept für das nächste Sommerfest.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE