Zucchini Risotto

Eine tolle Abwechslung ist ein Zucchini Risotto. Das Rezept für die Zucchinizeit sollte ganz oben auf dem Speiseplan stehen.

Zucchini Risotto

Bewertung: Ø 4,0 (80 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

800 ml Gemüsebrühe
350 g Zwiebel (fein gehackt)
5 EL Olivenöl
250 g Risotto Reis
110 ml Weißwein (trocken)
1 EL Butter
3 EL Parmesan (frisch gerieben)
1 Prise Salz und Pfeffer
1 TL Petersilie (gehackt)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Zucchini Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
35 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Öl in einem Topf erhitzen und die Zucchinistücke darin andünsten, Zwiebel und Reis hinzufügen und glasig anbraten.
  2. Mit weißwein ablöschen, sobald dieser eingekocht ist etwas Gemüsebrühe nachgießen, unter ständigem Rühren die Flüssigkeit immer wieder einkochen - so weiter verfahren bis der Reis bißfest ist.
  3. Den Reis vom Herd ziehen die Butter und den Parmesan unterrühren - mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß mit Petersilie bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Panierte Zucchini

PANIERTE ZUCCHINI

Die panierten Zucchini eignen sich als vegetarische Hauptspeise für warme Sommertage. Hier ein einfaches, rasches Rezept.

Zucchininudeln

ZUCCHININUDELN

Für alle Ernährungsbewussten sind selbstgemachte Zucchininudeln die perfekte Pastaalternative.

Gefüllte Zucchini

GEFÜLLTE ZUCCHINI

Gefüllte Zucchini werden im Backofen mit Käse überbacken. Das fertige Rezept kann man kalt oder warm servieren.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Eine Genußsymphonie ist dieses Rezept für Zucchinisuppe. Diesen Geschmack kann man nicht beschreiben, den muss man erleben.

Kartoffelpuffer mit Zucchini

KARTOFFELPUFFER MIT ZUCCHINI

Das Rezept Kartoffelpuffer mit Zucchini lieben auch Kinder. Kartoffel und Zucchini werden gerieben, gewürzt und ausgebacken.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE