Adventsalat

Mit Lebkuchengewürz und Haselnüssen wird aus dem Adventsalat ein Rezept das die Weihnachtsszeit noch schmackhafter macht.

Adventsalat Foto worldnews / Depositphotos.com

Bewertung: Ø 4,3 (36 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Bananen
2 Stk Orangen
1 Stk Apfel
1 Stk Granatapfel

Zutaten für die Adventsalatmarinade

100 g Haselnüsse (gemahlen)
1 Prise Lebkuchengewürz
2 Stk Orangen (ausgepresst, Saft)

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Für den Adventsalat den Granatapfel von seinen Kernen befreien und die Kerne in eine Schüssel geben.
  2. Apfel und Orangen sowie Banane klein schneiden und in eine Schüssel geben. Die Kerne vom Granatapfel zufügen.
  3. Orangen auspressen und den Orangensaft, Lebkuchengewürz und Haselnüssen verrühren und über den Salat gießen. Nochmals kurz umrühren und in kleinen Schüsseln servieren.

Tipps zum Rezept

Wer möchte kann mit den Salat mit einem Tupfer Schlagobers garnieren.

Nährwert pro Portion

kcal
476
Fett
32,43 g
Eiweiß
10,38 g
Kohlenhydrate
34,54 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

klassischer-eiersalat.jpg

KLASSISCHER EIERSALAT

Der klassische Eiersalat passt auf jedes Partybuffet und schmeckt jedem. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten.

griechischer-salat.jpg

GRIECHISCHER SALAT

Salat liebt doch jeder, ein griechischer Salat mit Oliven und Schafskäse ist eine willkommene Abwechslung. Das Rezept wird mit Kräutersalz gewürzt.

kalter-nudelsalat.jpg

KALTER NUDELSALAT

Ein kalter Nudelsalat darf bei keinem Partybuffet fehlen. Unser Rezept lässt sich gut vorbereiten und schmeckt jedem.

kalter-krautsalat.jpg

KALTER KRAUTSALAT

Ein tolles Rezept für ein Salatbuffet bei Feiern. Der kalte Krautsalat schmeckt vor allem im Sommer erfrischend und köstlich.

klassischer-gurkensalat.jpg

KLASSISCHER GURKENSALAT

Klassischer Gurkensalat nach Omas Rezept. Der Salat passt zu sehr vielen Gerichten - das ganze Jahr.

Gurkensalat mit Sauerrahm

GURKENSALAT MIT SAUERRAHM

Der schnelle, köstliche Gurkensalat mit Sauerrahm ist einfach ein Genuss. Dieses Rezept ist im Sommer unwiderstehlich.

User Kommentare

eva.barnas@gmail.com

ich mache gerne einen ähnlichen Salat gebe jedoch noch getrocknete Zwetschken und Feigen dazu. Das hat schon meine Mama gemqcht

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Wegen zwei Sixpacks Bier

am 21.09.2021 07:41 von Raggiodisole

Weniger Zucker

am 21.09.2021 06:58 von Silviatempelmayr