Amerikanischer Geflügelsalat

Ein beliebtes Rezept der schnellen Küche aus den USA ist der köstliche amerikanische Geflügelsalat.

Amerikanischer Geflügelsalat

Bewertung: Ø 4,6 (38 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Hühnerbrustfilet
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Paprikapulver
1 kpf Eisbergsalat
1 Dose Mais
3 Stk Tomaten
1 Stk Gurke
1 Stk Paprika

Zutaten American Dressing

1 Becher Joghurt
1 Becher Creme Fraiche
2 EL Ketchup
1 EL Senf
2 EL Zitronensaft
2 TL Schnittlauch (gehackt)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst in einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Hühnerbrustfilet kurz anbraten. Mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen und nach dem Abkühlen in kleine Streifen schneiden.
  2. Den Eisbergsalat in grobe Stücke schneiden. Die Tomaten, Gurke und Paprika würfeln und gemeinsam mit dem Mais mit dem Eisbergsalat vermischen. Die Hühnerstreifen darauf verteilen.
  3. Für das American Dressing das Joghurt mit der Creme Fraiche, Ketchup, Senf, Zitronensaft und dem gehackten Schnittlauch vermischen und über den Salat gießen. Vor dem Servieren gut durchmischen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Warmer Krautsalat

WARMER KRAUTSALAT

Von dieser Köstlichkeit werden Ihre Gäste begeistert sein. Überzeugen Sie sich von diesem tollen Rezept.

Kalter Nudelsalat

KALTER NUDELSALAT

Ein kalter Nudelsalat darf bei keinem Partybuffet fehlen. Unser Rezept lässt sich gut vorbereiten und schmeckt jedem.

Waldorfsalat

WALDORFSALAT

Waldorfsalat ist ein klassisches Salatrezept, das immer wieder gerne zubereitet wird. Mit Sellerie, Äpfeln und Nüssen ein schmackhaftes Rezept.

Gemischter Salat

GEMISCHTER SALAT

Der gemischte Salat ist eine ideale Beilage zu beinahe jedem Gericht. Rasch und einfach bereiten Sie dieses Rezept zu.

Gurkensalat

GURKENSALAT

In der Gurkensaison ist ein Gurkensalat ein absolutes muss. Das Rezept Passt zu jeder Hauptspeise und ist erfrischend gut.

Roter Rübensalat mit Kren

ROTER RÜBENSALAT MIT KREN

Dieses Rezept vom roten Rübensalat mit Kren lässt sich sehr gut auf Vorrat zubereiten, hält sich mehrere Tage im Kühlschrank.

User Kommentare

sssumsi
sssumsi

dieses american dressing muss ich mir merken - den schnittlauch würde ich aber nicht einrühren, sondern nur über den salat streuen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE