Apfel-Chutney

Das Apfel-Chutney passt besonders gut als Dip zu Geflügel. Versuchen sie dieses pikant-fruchtige Rezept.

Apfel-Chutney

Bewertung: Ø 4,4 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 ml Apfelessig
5 EL Apfelsaft
1 EL Pfefferkörner
1 EL Kardamom
1 EL Koriander
900 g Apfel
1 Stk Zwiebel
130 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Chutney Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Apfel-Chutney zuerst die Äpfel schälen, Kernhaus entfernen und Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln.
  2. Pfefferkörner, Koriander und Kardamom im Mörser zerstoßen. Äpfel, Zwiebel, Essig, Zucker, Apfelsaft und Gewürze im Topf ca. 45 Minuten leicht köcheln lassen.
  3. Die Flüssigkeit sollte dann eingekocht sein. Heiß in Gläser mit Schraubverschluss füllen und 10 Minuten auf den Deckel stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tomaten-Chili Chutney

TOMATEN-CHILI CHUTNEY

Wer es gerne scharf mag, der wird dieses Rezept für Tomaten-Chili Chutney lieben. Passt fabelhaft zu Fleisch und Fisch.

Zucchinichutney

ZUCCHINICHUTNEY

Eine himmlische Beilage bereiten Sie mit folgendem Rezept rasch zu. Das Zucchinichutney schmeckt würzig und saftig.

Birnen-Zwiebel-Chutney

BIRNEN-ZWIEBEL-CHUTNEY

Das Birnen-Zwiebel-Chutney passt gut zu kaltem Schweinebraten. Dieses Rezept ist ein Geheimtipp.

Zwetschkenchutney

ZWETSCHKENCHUTNEY

Mit dem Rezept für Zwetschkenchutney kann man die köstlichen Früchte haltbar machen und zu Fleisch und Geflügel genießen.

Tomaten Paprika Chutney

TOMATEN PAPRIKA CHUTNEY

Besonders köstlich zu gegrillten Lammsteaks ist das Tomaten Paprika Chutney. Ein Rezept aus Omas Küche.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE