Apfel-Erdbeer-Kompott

Als eine fruchtige Beilage zu Süßspeisen bietet sich dieses Apfel-Erdbeer-Kompott ideal an. Dieses Rezept ist rasch zubereitet und ist lange haltbar.

Apfel-Erdbeer-Kompott

Bewertung: Ø 3,9 (47 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg säuerliche Äpfel
1 Prise Salz
500 g Erdbeeren
3 EL Weisswein, Marsala oder Traubensaft
2 TL Vanilleextrakt
200 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kompott Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Geschälte Äpfel vierteln oder achteln und entkernen. Kurz in Salzwasser tauchen.
  2. Erdbeeren entstielen, große halbieren.
  3. Weißwein mit Vanilleextrakt und Zucker eine Minute kochen. Äpfel zugeben und unter Rühren eine Minute kochen.
  4. Erdbeeren zugeben und einmal aufkochen.
  5. Sofort in die vorbereiteten Gläser füllen und verschließen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marillenröster

MARILLENRÖSTER

Topfennockerl oder Kaiserschmarrn schmecken ohne Marillenröster nur halb so gut. Das Rezept für die fruchtige Beilage ist ganz einfach.

Kirschenkompott

KIRSCHENKOMPOTT

Ein Kirschenkompott ist eine köstliche und sehr geschmackvolle Nachspeise.

Rhabarberkompott

RHABARBERKOMPOTT

Das Rezept vom Rhabarberkompott stammt aus Omas Kochbuch. Dieses Gemüse ist in Vergessenheit geraten, doch so köstlich.

Marillenkompott

MARILLENKOMPOTT

Dieses köstliche Marillenkompott kommt bei Ihrere Familie sicher gut an. Ein einfaches, geschmacklich tolles Rezept.

Pfirsichkompott

PFIRSICHKOMPOTT

Ein selbst gemachtes Pfirsichkompott schmeckt fruchtig frisch und kann mit anderen Früchten kombiniert werden.

Quittenkompott

QUITTENKOMPOTT

Diese Rezept vom Quittenkompott stammt aus Omas Kochbuch. Quitten bekommen sie auf jedem gut sortierten Markt.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Sieht recht gut aus, aber das muß man bestimmt gleich verzehren und hält nicht bis zum nächsten Tag weil die Erdbeeren bestimmt zu Brei werden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE