Apfel-Schoko-Muffins

Durch die Äpfel schmecken die Apfel-Schoko-Muffins besonders saftig. Das Rezept zum Nachmachen finden Sie gleich hier.

Apfel-Schoko-Muffins

Bewertung: Ø 4,4 (52 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

180 g Butter
170 g Kristallzucker
3 Stk Eier
190 g Mehl (glatt)
2 TL Backpulver
1 Pk Vanillezucker
1 TL Zimt (gemahlen)
3 Stk Äpfel
80 g Schokotropfen
1 EL Kakaopulver
100 ml Schlagobers
12 Stk Muffin-Papierformen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Muffins Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Butter wird in kleine Stücke geschnitten und mit dem Zucker sowie Vanillezucker mithilfe eines Mixers für 3 Minuten cremig gerührt.
  2. Danach werden die Eier stückweise untergerührt. Im Anschluss werden Mehl, Backpulver, Zimt, Kakaopulver und Schokotropfen miteinander vermengt.
  3. Die Äpfel werden geschält und bis auf das Kerngehäuse mit einer Reibe fein gerieben. Dann werden die Äpfel unter die Buttermasse gerührt.
  4. Nun wird die Mehlmischung abwechselnd mit dem Schlagobers untergerührt. Im Anschluss werden die Papierformen in ein Muffinblech gelegt.
  5. Zum Schluss wird der Teig auf die Formen aufgeteilt und das Blech kommt für 25 Minuten in den auf 180°C vorgeheizten Backofen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfelmuffins

APFELMUFFINS

Muffins sind relativ rasch in der Zubereitung und gelingen immer. Hier ein Rezept für Apfelmuffins, die man mit Zucker bestreut und serviert.

Grundrezept Muffins

GRUNDREZEPT MUFFINS

Bei diesem köstlichen Grundrezept Muffins greift jeder gerne zu. Probieren Sie doch dieses einfache Rezept.

Smarties Muffins

SMARTIES MUFFINS

Ihre Lieben werden von den köstlichen Smarties Muffins begeistert sein. Wer könnte bei diesem Rezept widerstehen.

Nutella Muffins

NUTELLA MUFFINS

Nutella Muffins sind bei jedem Kinderfest sehr beliebt. Hier unser saftiges und köstliches Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE