Australian Lamb Kebab

Das Rezept für Australian Lamb Kebab kann ideal mit Reis oder einem Salat der Saison verfeinert werden.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (29 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Lammfleisch (Keule oder Schulter)
1 Stk Maiskolben
1 EL Butter
1 Stk Paprika (rot)
2 Schb Zucchini
1 Prise Salz
2 Stk Knoblauchzehen
0.5 Stk Limone
1 Stk Chilischote (rot)
0.5 TL Steakpfeffer
1 TL Petersilie
8 EL Olivenöl

Zeit

50 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst auf jedem Maiskolben ein Stückchen Butter legen und diese einzeln in mit Butter eingeriebene Alufolie wickeln. Im vorgeheiztem Backrohr bei 170 Grad Ober-/Unterhitze garen. Anschließend gut abkühlen lassen.
  2. Den geschälten Knoblauch klein hacken. Von der gewaschenen Limone mit einem Zestenreißer die Zeste (Schale) abreiben und den Saft auspressen.
  3. Die Chilischote waschen, entkernen und fein hacken. Ebenso die Petersilie waschen, gut abtropfen lassen und sehr fein hacken. Nun Knoblauch, Limonenschale, Chili, Steakpfeffer und die gehackte Petersilie mit Olivenöl verrühren.
  4. Den gegarten Mais in 1 - 2 cm dicke Scheiben schneiden. Paprika waschen, entkernen und mundgerechte Stücke schneiden. Die Zucchini waschen und in 1 - 2 cm dicke Scheiben schneiden.
  5. Das Fleisch von den Knochen lösen und in 3 - 4 cm große Stücke schneiden. Nun mit dem Gemüse und der Marinade in einer Schüssel gut vermengen und bei Zimmertemperatur 1 Stunde durchziehen lassen.
  6. Die Fleisch- und Gemüsestückchen abwechselnd auf die Schaschlikspieße spießen. Noch mit Salz würzen und im Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze 10 Minuten garen. Danach noch 5 Minuten im ausgeschaltetem Backrohr die Spieße ruhen lassen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Reis oder ein Salat der Saison.

Nährwert pro Portion

kcal
447
Fett
31,96 g
Eiweiß
32,08 g
Kohlenhydrate
6,56 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Schaschlik auf russische Art

SCHASCHLIK AUF RUSSISCHE ART

Schaschlik ist ein marinierter Fleischspieß aus Russland und ist bei uns in den unterschiedlichsten Variationen bekannt.

Würzige Gyros-Spieße

WÜRZIGE GYROS-SPIESSE

Mit diesen würzigen Gyros-Spießen bringen Sie Abwechslung auf Ihren Tisch. Dieses Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

Hühnerspieße

HÜHNERSPIESSE

Spieße sind der Hit beim Grillen, probiert das Rezept für Hühnerspieße einmal aus!

Griechische Spieße

GRIECHISCHE SPIESSE

Griechische Spieße werden mit Olivenöl, viel Knoblauch, Fleisch und diversen frischen Kräutern zubreitet.

Gemüsespieße

GEMÜSESPIESSE

Leckere Gemüsespieße gelingen Ihnen mit diesem Rezept in Windeseile.

Paprika-Zwiebel-Fleisch-Spiesse

PAPRIKA-ZWIEBEL-FLEISCH-SPIESSE

Für Paprika-Zwiebel-Fleisch-Spiesse benötigt man nicht viele Zutaten. Sie sehen toll aus und schmecken. Das Rezept für Feinschmecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Abendessen am Montag 19.12 2022

am 05.12.2022 01:27 von Paradeis

Gute Gespräche

am 04.12.2022 23:35 von Maarja