Bärlauchgnocchi

Ein herrliches Selbermacherrezept sind die Bärlauchgnocchi, die besonders gut mit frisch gepflücktem Bärlauch schmecken.

Bärlauchgnocchi

Bewertung: Ø 4,4 (49 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

6 Stk Kartoffeln (festkochend)
40 g Bärlauch
1 Stk Zwiebel (klein)
1 Stk Ei
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Msp Muskat
5 EL Mehl
2 EL Grieß (Hartweizen)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Bärlauch Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zunächst die Kartoffeln waschen und ca. 25 Minuten weichkochen.
  2. In der Zwischenzeit den Bärlauch waschen und grob schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Beides mit dem Ei gemeinsam fein pürieren.
  3. Die Kartoffeln schälen und pressen. Das Bärlauchpüree salzen, pfeffern und mit Muskat abschmecken. Mehl und Grieß zufügen. Alles vermengen und zu einem Teig kneten.
  4. Auf einer bemehlten Fläche den Teig zu einer Rolle formen und kleine Stücke abschneiden. Mit einer Gabel einritzen.
  5. Anschließend die Gnocchi in Salzwasser ca. 5 Minuten kochen, bis sie oben schwimmen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bärlauchknödel

BÄRLAUCHKNÖDEL

Die Bärlauchknödel sind als Beilage zu Saucen aber auch zu Fleisch ein Gedicht. Dieses Rezept gelingt garantiert.

Bärlauchaufstrich

BÄRLAUCHAUFSTRICH

Durch die Kombination Bärlauch mit Senf schmeckt der Bärlauchaufstrich einfach köstlich. Ein einfaches aber geschmacklich tolles Rezept.

Bärlauch-Röstis

BÄRLAUCH-RÖSTIS

Mit einem tollen Bärlauch Geschmack sind Bärlauch-Röstis eine super Alternative zu Kartoffelpuffer. Das Rezept wird einfach ausgebacken.

Bärlauchnockerl

BÄRLAUCHNOCKERL

Um die Bärlauchzeit noch richtig auszunutzen kommt dieses Rezept gerade recht. Die Bärlauchnockerl sind schnell & einfach gemacht und schmecken toll.

Bärlauchpesto mit Pinienkernen

BÄRLAUCHPESTO MIT PINIENKERNEN

Unser Rezept Bärlauchpesto mit Pinienkernen eignet sich hervorragend für die Vorratskammer. Damit man noch lange Bärlauch genießen kann.

User Kommentare

elisabeth030165
elisabeth030165

Brauche ich für die Gnocchi festkochende oder mehlige Kartoffeln? Es gibt bei verschiedenen Rezepten auch unterschiedliche bzw. gar keine Angaben.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

bitte festkochende Kartoffeln verwenden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE