Bananen-Curry-Reis

Das Rezept vom Bananen-Curry-Reis ist ein super schnelles Mittagessen. Ein Favorit bei allen Kindern.

Bananen-Curry-Reis

Bewertung: Ø 4,1 (13 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Tasse Reis
8 Schb Schinken
2 EL Curry
3 EL Öl
1 Prise Salz und Pfeffer
2 Stk Bananen
1 EL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden, die Bananen halbieren und vierteln.
  2. Den Schinken in etwas Öl in einer Pfanne gold-braun anbraten, den fertigen Reis hierzu geben und anbraten, abschließend mit Curry würzen.
  3. Zur gleichen Zeit Butter in einer Pfanne auslassen und die Bananen bei mittlerer Temperatur gold braun anbraten lassen. Den Reis mit den Bananen anrichten.

Tipps zum Rezept

Mit grünem Salat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas gefüllte Zucchini

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

User Kommentare

FuxiFuxi
FuxiFuxi

Wir machen uns diesen Reis auch sehr gerne. Jedoch OHNE Schinken. Der Vorteil an diesem Gericht: schnell gemacht und diese Sachen: Reis, Curry und Bananen hat man meistens zuhause.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE