Bananenkuchen

Das Bananenkuchen - Rezept eignet sich hervorragend, um überreife oder äußerst süße Bananen zu verwerten.

Bananenkuchen

Bewertung: Ø 4,3 (298 Stimmen)

Zutaten für 15 Portionen

120 g Butter
120 g Kristallzucker
1 Pk Vanillezucker
2 Stk Eier
1 EL Rum
4 Stk Bananen
1 Becher Sauerrahm
150 g Mehl
1 TL Backpulver
0.25 TL Natron
1 Becher Schokoladeglasur
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen Rezepte

Zeit

120 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
80 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Teig in einer Schüssel die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig rühren. Danach ein Ei hinzugeben und gut verrühren. Im Anschluss das zweite Ei hinzugeben, mit dem Rum verfeinern und nochmals gut durchrühren.
  2. Die Bananen schälen, in dünne Scheiben schneiden und diese in einer Schüssel mit einer Gabel bzw. mit dem Pürierstab sehr fein pürieren. Dann den Sauerrahm zu den Bananen geben und gut abmischen.
  3. Nun die Bananenmasse, Mehl, Backpulver und Natron zur Teigmasse hinzugeben. Den Ofen auf 170°, Ober- und Unterhitze vorheizen.
  4. Eine Rehrückenform gut ausfetten und den Teig einfüllen. Den Kuchen auf mittlerer Schiene ca. 1 Stunde backen.
  5. Nach dem Abkühlen die Schokoladeglasur erwärmen und über den Bananenkuchen gießen. Vor dem Servieren die Glasur trocknen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfelkuchen mit Mürbteig

APFELKUCHEN MIT MÜRBTEIG

Der Apfelkuchen mit Mürbteig ist eine traditionelle Mehlspeise aus Österreich. Hier dazu das Rezept.

Joghurt-Kuchen

JOGHURT-KUCHEN

Mit dem Joghurt-Kuchen-Rezept gelingt Ihnen die ideale Überraschung für die kleinen Gäste.

Karottenkuchen

KAROTTENKUCHEN

Ein Karottenkuchen passt zu jedem Anlass. Doch an den Osterfeiertagen ist dieses Rezept einfach ein Muss!

Kürbiskuchen

KÜRBISKUCHEN

Ein köstliches Dessert ist dieser köstliche Kürbiskuchen. Ein tolles Rezept für alle Kürbisliebhaber.

Ölkuchen

ÖLKUCHEN

Der Besuch steht schon fast vor der Tür und sie brauchen eine Rezept für eine Mehlspeise, dann passt dieser saftige Ölkuchen.

Schwedischer Apfelkuchen

SCHWEDISCHER APFELKUCHEN

Ein Schwedischer Apfelkuchen ist sehr saftig. Das Rezept passt und schmeckt immer. Auch wenn Besuch erwartet wird, kann er serviert werden.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Hat schon jemand das Rezept ausprobiert? Ich finde, dass der Kuchen auf dem Foto ziemlich kompakt aussieht.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Dem stimme ich zu, hab meim ersten Blick gedacht, es ist ein Brot. Die Schokoladenglasur würde ich selber machen, da weiß ich was drinnen ist.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

ja, die Bananen hierbei ganz fein und dünn zerdrücken oder pürieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE