BBQ Chicken-Wings mit Krautsalat und Potato Wedges

Holen Sie ein Stück USA auf den Teller mit dem Rezept für BBQ Chicken-Wings mit Krautsalat und Potato Wedges!

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

16 Stk Hühnerflügel
200 g Passata
1 Stk Zwiebel
2.5 EL Rotweinessig
2 EL Sonnenblumenöl
2 EL Worcestershire-Sauce
2 EL Ketchup
1 EL Blutorangensaft
1 EL Limettensaft
1 EL brauner Zucker
2 Stk Chilischote, klein

Zutaten für den Salat

0.5 kpf Weißkraut
0.25 kg Karotten
2 Becher Sauerrahm
1 Stk gelbe Zwiebel
2 EL Weißwein-Essig
1 EL Zucker
1 EL Mayonnaise
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer

Zutaten für die Wedges

800 g Erdäpfel, speckig
5.5 EL Sonnenblumenöl
2 TL Paprikapulver, edelsüß
0.5 TL Salz
0.33 TL Pfeffer

Zeit

50 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Zwiebel würfeln und in einer beschichteten Pfanne im heißen Erdnussöl andünsten. Ketchup, Worcestershire-Sauce, brauner Zucker, Rotweinessig, Chilischoten Orangen- und Zitronensaft zugeben und unter Rühren ca. 20 Minuten köcheln und dann abkühlen lassen. Chilischoten entfernen und die Sauce über die Hühnerflügel geben; alles abgedeckt über Nacht marinieren.
  2. In der Zwischenzeit den Weißkohl fein hobeln und mit Salz vermengen, die Mischung 1 ½ Stunden stehen lassen um dem Weißkohl die Flüssigkeit zu entziehen. Danach mit den Handballen alles kräftig ausdrücken und abtropfen lassen. Karotten raspeln, Zwiebel würfeln und hinzufügen.
  3. Am nächsten Tag das Backrohr auf 220 °C vorheizen, Hühnerflügel herausnehmen und Marinade etwas abpinseln. Die Flügel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen, pfeffern und salzen. Erdäpfel gewaschen in Spalten schneiden und mit etwas Olivenöl, Paprikapulver vermischen. Nun die Wedges salzen und pfeffern und mit den Wings im Rohr 25-30 Minuten knusprig braun braten lassen.
  4. In der Zwischenzeit Sauerrahm mit Mayonnaise, Weinessig und Zucker verrühren und alles gut mit dem Krautsalat mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu Wings und Wedges servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

amerikanische-corn-dogs.jpg

AMERIKANISCHE CORN DOGS

Ein typischer Snack aus Amerika sind Corndogs - Würstel, die in einem Mais-Teig ausgebacken werden - hier das Rezept.

beef-jerky-selbstgemacht.jpg

BEEF JERKY SELBSTGEMACHT

Hier ein Rezept für einen Klassiker aus den USA - Beef Jerky der gut gewürzte Fleischsnack.

kaese-corn-dogs.jpg

KÄSE CORN DOGS

Ein Corn Dog ist amerikanischer Imbiss – er besteht aus einem Würstel mit einer Maisteighülle und ist ein idealer Partysnack.

cronut-grundrezept.jpg

CRONUT GRUNDREZEPT

Ein Cronut ist eine Mischung aus Croissant und Donut. Die Süßspeise stammt aus den USA. Das Grundrezept kann mit beliebiger Fülle aufgepeppt werden.

selbstgemachte-twinkies.jpg

SELBSTGEMACHTE TWINKIES

Basierend auf einem simplen biskuitkuchenähnlichem Teig schaffen es die Twinkies ganz leicht auch in Ihr zuhause.

american-chickenwings.jpg

AMERICAN CHICKENWINGS

Dieses Rezept für den amerikanischen Grillklassiker kommt auf jeder Party gut an! American Chickenwings sind knusprig und schmecken einfach lecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Karottensamen

am 26.02.2021 07:33 von martha

Kren vermehren

am 26.02.2021 07:30 von martha