Birnen-Tassenkuchen

Erstellt von Martina1988

Der schnelle Birnen-Tassenkuchen wird in der Mikrowelle gebacken. Ein Rezept, wenn man wenig Zeit hat.

Birnen-Tassenkuchen

Bewertung: Ø 4,5 (31 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

0.5 Stk Birne (weich)
25 g Butter (geschmolzen)
1 Stk Ei
2 EL Staubzucker
1 TL Vanillezucker
1 EL Schlagobers
4 EL Mehl
0.5 TL Backpulver
0.5 Stk Zitrone
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen Rezepte

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Vorab die Birne schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Dann die Butter in einer weiteren Schüssel bei ca. 30 Sekunden und 800 Watt schmelzen lassen. (Die Schüssel abdecken, damit das Fett nicht zu sehr spritzt.)
  2. Das Ei in der Tasse mindestens 2 Minuten schaumig mixen, Staubzucker, Vanillezucker, Butter und Obers unterrühren. Noch das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit den Birnenstücken unter den Teig heben.
  3. Die Tasse in den Mikro geben und in der Mikrowelle bei 800 Watt für ca. 2 Minuten backen. Kurz abkühlen lassen und warm servieren.

Tipps zum Rezept

Man kann auch in einer Schüssel mixen und dann den Teig in die Tasse füllen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Versunkener Birnenkuchen

VERSUNKENER BIRNENKUCHEN

Mit diesem fruchtigen Rezept zaubern Sie einen köstlichen versunkenen Birnenkuchen, den niemand so schnell vergessen wird.

Apfelkuchen mit Mürbteig

APFELKUCHEN MIT MÜRBTEIG

Der Apfelkuchen mit Mürbteig ist eine traditionelle Mehlspeise aus Österreich. Hier dazu das Rezept.

Kürbiskuchen

KÜRBISKUCHEN

Ein köstliches Dessert ist dieser köstliche Kürbiskuchen. Ein tolles Rezept für alle Kürbisliebhaber.

Ölkuchen

ÖLKUCHEN

Der Besuch steht schon fast vor der Tür und sie brauchen eine Rezept für eine Mehlspeise, dann passt dieser saftige Ölkuchen.

Schwedischer Apfelkuchen

SCHWEDISCHER APFELKUCHEN

Ein Schwedischer Apfelkuchen ist sehr saftig. Das Rezept passt und schmeckt immer. Auch wenn Besuch erwartet wird, kann er serviert werden.

Schüttelkuchen

SCHÜTTELKUCHEN

Für die Zubereitung eines Schüttelkuchens benötigt man 2 Schüsseln mit Deckeln in denen der Teig geschüttelt wird. Für Kinder ein tolles Rezept.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Es tut mir sehr leid, ich habe den Kuchen gebacken aber er sieht nicht gut aus und er schmeckt leider auch so. Schade um die Birnen. Lieber keinen Kuchen anbieten als dieses Exemplar.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Die Zeit kann je nach Gerät und Leistung variieren, Zutaten und Zubereiung sind ok.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE