Bratapfel mit Camembert

Erstellt von Farori

Bratapfel mit Camembert ist eine pikant-süße Vorspeise im Herbst. Ein tolles Rezept für ein Festmenü, das ihre Gäste überrascht.

Bratapfel mit Camembert

Bewertung: Ø 4,2 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Apfel
200 g Camembert
4 EL Preiselbeerkompott
100 g Walnüsse (gehackt)
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Äpfel waschen, halbieren und das Kerngehäuse vorsichtig aus jeder Hälfte großzügig entfernen. Auf einem Backblech platzieren - besser halten die Apfelhälften, wenn man sie auf eine Muffinform legt. Bei 200° Umluft 30 Minuten lang vorbacken.
  2. Camembert in kleine Würfel schneiden, Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln. Nun Camembert, Zwiebel, Preiselbeerkompott und Walnüsse miteinander gut vermischen.
  3. Die Äpfel aus dem Ofen holen (sie sollten schon fast ganz weich sein), die Camembertmasse in die Aushöhlungen füllen und weitere 10 Minuten bei 180° Umluft überbacken lassen.

Tipps zum Rezept

Mit einem kleinen Blattsalat serviert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Philippinische Frühlingsrollen

PHILIPPINISCHE FRÜHLINGSROLLEN

Bei diesem tollen Rezept werden die Philippinische Frühlingsrollen im Wok goldbraun frittiert und anschließend mit Chili-Dip serviert.

User Kommentare

puersti
puersti

Bratapfel mit Camembert mhmmm, ganz ein ausgefallenes Rezept, werde es in meinem Kochbuch speichern und bei Gelegenheit nachkochen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE