Buchweizencrepes mit Erdbeeren

Liebliche Buchweizencrepes mit Erdbeeren werden mit Cointreau und Orangensaft verfeinert. Ein Rezpt für wahre Feinschmecker.

Buchweizencrepes mit Erdbeeren

Bewertung: Ø 4,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 ml Milch
120 g Buchweizenmehl
1 TL Backpulver
1 Prise Zucker
2 Stk Eier (getrennt)
1 Prise Salz
0.5 Stk Zitrone (bio, abgeriebene Schale)
2 EL Butter für die Pfanne
1 EL Zucker
40 ml Cointreau
100 ml Orangensaft
400 g Erdbeeren (geputzt und halbiert)

Zutaten zum Garnieren

1 Prise Staubzucker
4 Bl Minze (frisch)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

35 min. Gesamtzeit
35 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Buchweizencrepes in einer Schüssel Mehl, Backpulver, Milch und eine Prise Zucker verrühren. Eidotter, Salz und abgeriebene Zitronenschale hinzufügen und beiseite stellen. Eiklar zu Schnee schlagen und anschließend unterheben.
  2. In einer beschichteten Pfanne die Butter erhitzen und nacheinander 8 dünne Crepes ausbacken. Auf einem Teller übereinander legen.
  3. In einer weiteren Pfanne Esslöffel Zucker karamellisieren, mit Cointreau und Orangensaft ablöschen. So lange köcheln lassen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Anschließend darin die Erdbeeren schwenken.
  4. Zum Anrichten werden jeweils pro Person zwei Crepes mit Erdbeeren gefüllt und mit Staubzucker und Minze garniert.
  5. Hier gehts direkt zum Rezept-Video ...

Tipps zum Rezept

TV-Koch Mike Süsser präsentiert bei Servus am Morgen jede Woche einfache und köstliche Rezepte zum Nachkochen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Ajvar-Linsen-Bolognese

AJVAR-LINSEN-BOLOGNESE

Das Rezept Ajvar-Linsen-Bolognese ist Pasta Genuss pur. Auch ohne Fleisch zu einem tollen Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE