Champignonschnitzel

Erstellt von Tsambika

Ein beliebtes Rezept für ein Sonntagsmenü sind diese köstlichen und pikanten Champignonschnitzel.

Champignonschnitzel Foto Tsambika

Bewertung: Ø 4,5 (1.393 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Schweineschnitzel
250 g Champignons
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
2 EL Öl
1 EL Butter
60 ml Weißwein
0.125 l Rindsuppe
0.125 l Schlagobers
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
1 TL Tomatenmark
1 EL Petersilie, gehackt

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Schnitzel zwischen Frischhaltefolie legen, behutsam klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
  2. Die Schnitzel in wenig heißem Öl beidseitig anbraten. Hitze reduzieren und fertigbraten. Schnitzel aus der Pfanne heben und warmstellen.
  3. Im Bratenrückstand je 1 EL Öl und Butter erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin anrösten, Champignons und Tomatenmark zugeben und anschwitzen.
  4. Mit Wein und Suppe ablöschen. Schlagobers zugießen, Sauce cremig einkochen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Schnitzel in die Sauce geben und ca. 2 Minuten ziehen lassen. Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.

Tipps zum Rezept

Mit Reis und Blattsalat servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
118
Fett
8,60 g
Eiweiß
3,26 g
Kohlenhydrate
4,66 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Wiener Schnitzel

WIENER SCHNITZEL

Das klassische Wiener Schnitzel - Rezept wird am liebsten sonntags mit Petersilkartoffeln oder Reis serviert.

Naturschnitzel

NATURSCHNITZEL

immer gerne serviert werden Naturschnitzel. Hier ein Rezept für das nächste Mittagessen am Sonntag.

Piccata milanese

PICCATA MILANESE

Dieses köstliche Rezept aus der norditalienischen Küche wird mit kleinen, dünnen Kalbsschnitzeln zubereitet. Piccata milanese schmeckt wunderbar.

Cordon bleu

CORDON BLEU

Das Cordon bleu ist genau das Richtige für den Sonntag. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

Pariserschnitzel

PARISERSCHNITZEL

Eine tolle Alternative zum normalen Schnitzel gelingt mit diesem Rezept. Die zarten Pariser Schnitzel schmecken garantiert.

Rahmschnitzel

RAHMSCHNITZEL

Eine willkommene Abwechslung sind Rahmschnitzel. Das fabelhafte Rezept hier zum Nachkochen schmeckt ihrer ganzen Familie.

User Kommentare

Pesu07

Aufgrund der Kommentare werde ich dieses Champignonschnitzerl probieren. Tomatenmark zur Schwammerlsosse finde ich interessant, das habe ich noch nicht probiert.

Auf Kommentar antworten

Thanya

Mich hat es irritiert, dass die Sauce auf dem Foto so braun ist. Meine Champignonsauce wird durch den Schlagobers immer eher hell. Eventuell liegt dies am Tomatenmark, das gebe ich eigentlich nie dazu.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Wenn die Schwammerlsaison ist nehme ich Eierschwammerl und keine Champignons. Das schmeckt um Welten besser.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Ich habe dieses Rezept nachgekocht, nur habe ich anstatt Champignons Steinpilze aus der Tiefkühltruhe verwendet. Das ist zum Empfehlen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Irene Cara ist tot

am 27.11.2022 06:04 von littlePanda

Schönen ersten Adventsonntag

am 27.11.2022 05:41 von Pesu07