Chutney von Stachelbeere und Kiwi

Ein süßes Chutney von Stachelbeere und Kiwi ist ein Rezept, das Süßspeisen und süßes Gebäck verfeinert.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Stachelbeeren (grün)
6 Stk Kiwis
1 Stk Vanilleschote
250 g Zucker (braun)
4 Zweig Zitronenmelisse
1 EL Weißweinessig

Zeit

60 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 45 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Als erstes die Stachelbeeren waschen, die Kiwis schälen und beides zusammen klein schneiden. Außerdem die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark heraus schaben.
  2. Ein halbes Kilogramm der Kiwis und die Stachelbeeren nun mit Essig, Zucker, Vanillemark und der Schote in einem Topf vermischen und für ungefähr 10 Minuten durchziehen lassen.
  3. Anschließend das Ganze aufkochen und bei niedriger Hitze für 10 Minuten köcheln lassen. Inzwischen kann die Melisse gewaschen und die Blättchen fein geschnitten werden.
  4. Vorbereitend 4 bis 5 Einmachgläser heiß ausspülen und den Ofen auf 100°C vorheizen. Nach Ende der Kochzeit die restlichen Kiwis und die Melisse unterrühren und nochmals für 5 Minuten kochen.
  5. Dann wird das Chutney von der Vanilleschote befreit in die vorbereiteten Gläser gefüllt und diese verschlossen im Ofen für eine halbe Stunde eingekocht. Fertig ist das fruchtig-süße Chutney.

ÄHNLICHE REZEPTE

mango-chutney.jpg

MANGO CHUTNEY

Das Rezept für Mango Chutney ist ein wahrer Klassiker. Ausprobieren und zu Fisch oder Fleisch genießen. Eignet sich toll zum Einkochen.

zwiebel-chutney-mit-roten-zwiebeln.jpg

ZWIEBEL CHUTNEY MIT ROTEN ZWIEBELN

Ein nettes Mitbringsel ist das Zwiebel Chutney mit roten Zwiebeln. Das Rezept passt zu Geflügel- und Schweinefleisch und auch zu Käse.

feigenchutney.jpg

FEIGENCHUTNEY

Das Feigenchutney passt zu Käse und gegrilltem Fleisch. Für dieses köstliche Rezept verwenden sie frische Früchte.

gruene-tomaten-chutney.jpg

GRÜNE TOMATEN CHUTNEY

Grüne Tomaten Chutney eignet sich hervorragend für Tomaten die im Herbst nicht mehr rot werden. Das Rezept für die Vorratskammer.

marillen-chutney.jpg

MARILLEN CHUTNEY

Marillen Chutney schmeckt herrlich fruchtig und eignet sich hervorragend für die Vorratskammer. Das Rezept für Chutney Liebhaber.

tomaten-chutney.jpg

TOMATEN CHUTNEY

Das Tomaten Chutney passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch. Hier unser piffiges Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Laut UBIMET jetzt warme Tage

am 02.03.2021 08:24 von Teddypetzi

Anleitung für den Selbsttest

am 02.03.2021 08:19 von Lara1