Crepes mit Lachs

Das Rezept für Crepes mit Lachs ist für Genießer und Gesundheitsbewusste die ideale Mahlzeit.

Crepes mit Lachs

Bewertung: Ø 4,5 (29 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Lachs
500 g Creme fraiche
2 Bund Dille
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
3 Stk Eier
300 ml Milch
130 g Mehl
1 Bund Kräuter
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst wird das Mehl, die Milch und die Eier in einer Schüssel vermischt. Mit Salz würzen und mit einem Mixstab pürieren.
  2. Den Teig anschließend 10 Minuten ruhen lassen.
  3. Die Kräuter mit Crème fraiche und Dill im Mixer mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Für die Teigmasse wird eine heiße Pfanne mit Butter befettet und der Teig auf beiden Seiten gebacken.
  5. Danach können die Lachsscheiben auf die Palatschinken gelegt werden und die Kräutermasse darüber schmieren.
  6. Anschließend von allen Seiten zusammenschlagen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bruschetta

BRUSCHETTA

Gerade in der heißen Jahreszeit braucht man ein schnelles, leichtes und trotzdem schmackhaftes Essen - wie wäre es mit diesem tollen Bruschetta?

Eingelegte Löwenzahnknospen

EINGELEGTE LÖWENZAHNKNOSPEN

Das Rezept für eingelegte Löwenzahnknospen stammt aus den 50iger Jahren - eine Antipasti aus der Vergangenheit.

Tomatensalsa

TOMATENSALSA

Tomatensalsa schmeckt auf Weißbrot oder zu gegrilltem Fleisch. Ein Rezept für das nächste Sommerfest.

Gegrillte Champignons

GEGRILLTE CHAMPIGNONS

Gegrillte Champignons sind eine köstliche Antipasti bei einem Grillabend. Ein einfaches Rezept mit wenig Aufwand für die Hausfrau.

Zucchini-Antipasti

ZUCCHINI-ANTIPASTI

Einfach und schnell in der Zubereitung ist die Zucchini-Antipasti. Ein tolles Rezept für ihr nächstes Gartenfest.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE