feines Rosmarineis

Ideal für Genießer der besonderen Art. Das feine Rosmarineis Rezept hat eine ganz besondere Geschmacksnote.

feines Rosmarineis

Bewertung: Ø 3,4 (53 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Rosmarinzweige
300 ml Schlagobers
250 ml Milch
80 g Zucker
4 Stk Eier
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

80 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
55 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Rosmarin mit Sahne, Milch und eine Prise von dem Zucker zum Kochen bringen und etwa fünf Minuten köcheln lassen.
  2. Die Eier mit dem Eigelb und dem restlichem Zucker aufschlagen.
  3. Das warme Gemisch über die Eimasse geben und vorsichtig unterheben.
  4. Nun nur noch abkühlen lassen und anschließend in der Eismaschine gefrieren lassen.

Tipps zum Rezept

Zum Servieren eignet sich hervorragend Kirschkompott.

ÄHNLICHE REZEPTE

Überbackene Gnocchi

ÜBERBACKENE GNOCCHI

Überbackene Gnocchi ist eine köstliche Variante des italienischen Klassikers, einfach mal ausprobieren!

Tortellini alla panna

TORTELLINI ALLA PANNA

Wenn Sie Lust auf ein köstliches Nudelgericht haben probieren Sie das Rezept für Tortellini alla panna. Sie werden überzeugt davon sein.

Mozzarella e pomodori

MOZZARELLA E POMODORI

Dieses Rezept für Mozzarella e pomodori ist nicht nur einfach zuzubereiten, es schmeckt auch einfach lecker.

Antipasti

ANTIPASTI

Als Antipasti werden italienische Vorspeisen bezeichnet. In unserem Rezept passt Antipasti, aus Käse und Gewürzen toll zu einem Glas Wein.

Mozzarella gebacken

MOZZARELLA GEBACKEN

Mozzarella gebacken schmeckt herrlich zu Tomatensalat, besonders Kinder lieben dieses Rezept.

Fagiolini in umido

FAGIOLINI IN UMIDO

Der Geschmack von Fisolen, Speck und Tomaten macht dieses Rezept für Fagiolini in umido einfach unwiderstehlich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE