Fleischstrudelsuppe

Die Fleischstrudelsuppe ist ein Rezept, das nie aus der Mode kommt. Wenn diese Suppe auf den Tisch kommt freuen sich Alle.

Fleischstrudelsuppe

Bewertung: Ø 4,3 (296 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Strudelteig, Kühlregal
400 g Faschiertes, Rind
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk Ei
1 TL Majoran, getrocknet
1 l Fleischbrühe
1 Stk Zwiebel
1 Stk Karotte
1 EL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

60 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
35 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Zwiebel abziehen und grob hacken. Die Karotte schälen und ebenfalls grob hacken. Zwiebeln und Karotten im Universalzerkleinerer fein hacken. Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Das Faschiertes in eine Schüssel geben, Ei einschlagen und mit Zwiebel, Karotten, Salz, Pfeffer und Majoran verkneten.
  3. Den Strudelteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Die Faschiertenmasse darauf verstreichen. Den Strudel aufrollen und auf das vorbereitete Blech legen. Butter zerlassen und den Strudel damit einstreichen. Im Ofen 35 Minuten backen.
  4. Den Strudel etwas abkühlen lassen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Suppe aufkochen lassen, dann die Hitze zurückschalten. Strudelscheiben in die Suppe legen und 10 Minuten durchziehen lassen, nicht mehr kochen.

Tipps zum Rezept

Mit Schnittlauch bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Frittaten

FRITTATEN

Frittaten-Rezepte gibt es viele und sind sehr beliebt. Diese Suppeneinlage kann auch toll eingefroren werden.

Butternockerl

BUTTERNOCKERL

Das Rezept von den Butternockerl stammt aus Omas Küche. Sie schmecken köstlich in einer kräftigen Rindersuppe mit viel Schnittlauch.

Grießnockerl

GRIEßNOCKERL

Ein typisch österreichisches Rezept sind Grießnockerl. Eine köstliche Suppeneinlage für eine Rindsuppe.

Kaiserschöberl

KAISERSCHÖBERL

Eine schmackhafte Suppeneinlage sind Kaiserschöberl. Bei diesem Rezept werden die fertigen Schöberl meist in Rhomben geschnitten und serviert.

Parmesanschöberl

PARMESANSCHÖBERL

Als Suppeneinlage schmecken Parmesanschöberl einfach grandios. Das Rezept das ihre Suppe zum Genuß macht.

Leberreis

LEBERREIS

Eine köstliche Suppeneinlage ist das Rezept Leberreis. Für das Rezept wird ein Spätzlesieb benötigt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE