Frittierte Kräuterkartoffeln

Die aromatischen Kräuter machen dieses Rezept von den frittierten Kräuterkartoffeln zu einem besonderen Geschmackserlebnis.

Frittierte Kräuterkartoffeln

Bewertung: Ø 4,2 (24 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

600 g Kartoffeln
350 g Süßkartoffeln
0.25 Becher Schnittlauch
1 EL Oregano
2 EL Petersilie
2 Stk Eier
40 g Mehl
1 EL Olivenöl
150 g leichter Sauerrahm
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

35 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die beiden Kartoffelsorten waschen, schälen und fein reiben. Ebenso die Kräuter gut waschen, abtropfen lassen und fein hacken.
  2. Nun Kartoffeln, Süßkartoffeln, Schnittlauch, Oregano, Petersilie, Eier, Salz und gesiebtes Mehl in eine Schüssel geben und mit einem Holzlöffel vermischen.
  3. Das Öl in einer schweren Pfanne erhitzen. Löffelweise die Mischung hineingeben und bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 4 Min. goldbraun braten.

Tipps zum Rezept

Frittierte Kartoffeln, mit einem Tupfer Sauerrahm und Dillzweigen garniert, warm auftragen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Geröstete Leber

GERÖSTETE LEBER

Dieses einfache und köstliche Rezept ist sehr zu empfehlen. Die geröstete Leber schmeckt einfach perfekt, so wie ihre Oma sie gemacht hat.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Die sehen gar nicht frittiert aus eher wie in Öl heruasgebacken. Dann wären sie nicht so mit Fett aufgesogen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE