Frühlingssuppe

Die Frühlingssuppe mit Bärlauch und Jungzwiebel passt wunderbar als Vorspeise für das Ostermenü. Ein einfaches und schnelles Rezept.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

40 g Jungzwiebel
1 Bund Bärlauch
2 EL Butter
0.5 l Gemüsesuppe
1 Schuss Weißwein (trocken)
1 Becher Schlagobers
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

30 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Frühlingssuppe zuerst die Zwiebel putzen und klein schneiden. Bärlauch waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
  2. Bärlauch und Zwiebel in Butter anschwitzen, mit Wein ablöschen, mit der Suppe aufgießen und ca. 10-15 Minuten köcheln lassen.
  3. Den Schlagobers zur Suppe gießen, nochmals aufkochen und mit dem Mixstab pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

zucchinicremesuppe.jpg

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die Ungeduld im Garten

am 18.04.2021 11:51 von snakeeleven

Kältester April seit 24 Jahren

am 18.04.2021 09:01 von Limone

Schönen Sonntag

am 18.04.2021 08:41 von Silviatempelmayr