Gebackene Kartoffeln

Das Rezept für gebackene Kartoffeln ist einfach, geht schnell und schmeckt sehr lecker.

Gebackene Kartoffeln

Bewertung: Ø 4,3 (67 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Kartoffeln
24 Stk Salbeiblätter
100 g Tiroler Speck
100 g Zwiebeln
1 Stk Pfeffer aus der Mühle
200 g Creme Fraiche
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kartoffel Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln gründlich waschen, auf ein Backblech legen, in den Backofen einschieben und backen. Inzwischen die Salbeiblätter fein hacken, Speck und gepellte Zwiebeln sehr fein würfeln.
  2. Den Speck in einer Pfanne ausbraten, die Zwiebeln darin glasig dünsten, dann den Salbei unterrühren. Von den gebackenen Kartoffeln einen Deckel abschneiden.
  3. Die Kartoffeln aushöhlen, so daß nur ein dünner Rand stehen bleibt. Das Innere mit einer Gabel grob zerdrücken, unter die Speckmasse mischen und mit 2 Eßlöffeln Crème fraîche verrühren.
  4. Die Speckmasse in die Kartoffeln füllen und mit Crème fraîche garnieren. Die Kartoffeln noch 10 Minuten bei gleicher Temperatur im Ofen backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rösti

RÖSTI

Das Rezept stammt aus der Schweiz und ist eine Köstlichkeit aus Kartoffeln. Gekochte und geriebene Kartoffeln in einer Pfanne ausbacken und genießen.

Kartoffellaibchen

KARTOFFELLAIBCHEN

Die tollen Kartoffellaibchen sind ein sehr beliebtes Gericht. Dieses Rezept ist einfach köstlich und sehr leicht zu bereiten.

Kartoffel-Kroketten

KARTOFFEL-KROKETTEN

Kartoffel-Kroketten passen sehr gut zu klassischen Hauptspeisen oder zu gegrilltem Fleisch.

Erdäpfelschmarrn

ERDÄPFELSCHMARRN

Ein Rezept aus Omas Küche, ist ein Erdäpfelschmarrn. Zum dazutrinken kann Buttermilch oder Milch gereicht werden.

Erdäpfelpuffer

ERDÄPFELPUFFER

Erdäpfelpuffer sind eine klassische und traditionelle Beilage. Aber auch als Hauptspeise mit Dip-Sauce oder grünem Salat grandios.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE