Gebratene Eierschwammerl

Erstellt von Chelle

Ein rasches Rezept, das wunderbar schmeckt sind Gebratene Eierschwammerl. Einfach mit Schalotten in heißem Öl anbraten - fertig.

Gebratene Eierschwammerl

Bewertung: Ø 4,4 (1078 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

100 g Eierschwammerl
1 TL Öl
1 Stk Schalotten (fein gehackt)
3 EL Petersilie (gehackt)
0.5 EL Butter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die gebratenen Eierschwammerl zuerst die Schalotte putzen, würfeln bzw. fein schneiden.
  2. Dann die geputzten Eierschwammerl und die Schalotte in einer Pfanne mit einem Schuss Öl anbraten. Dabei entsteht sehr viel Flüssigkeit. So lange dünsten, bis die Flüssigkeit komplett verdunstet ist.
  3. Danach die gehackte Petersilie, Salz und den frisch gemahlenem Pfeffer zufügen bzw. damit abschmecken.
  4. Die gebratenen Eierschwammerl mit einem Stück Butter in der Pfanne verfeinern und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Geröstete Eierschwammerl

GERÖSTETE EIERSCHWAMMERL

Ein super Rezept für die Pilzsaison im Herbst finden Sie hier. Die gerösteten Eierschwammerl schmecken einfach köstlich zart.

Eierschwammerl mit Reis

EIERSCHWAMMERL MIT REIS

Eierschwammerl mit Reis ist ein einfaches Rezept, das im Nu gezaubert ist. Vielleicht haben Sie die Eierschwammerl auch noch selbst gefunden.

User Kommentare

Monika1
Monika1

Danke für dieses wohlschmeckende und schnell zubereitete Gericht. Mit ein bisschen Brot ein komplettes Mittagessen :-) !

Auf Kommentar antworten

wyoimi
wyoimi

Dazu noch ein frisches Weißbrot oder auch Schwarzbrot und mein Tag ist gerettet! Einfaches und dennoch ein superschmeckendes Rezept!

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Bei diesen "Gebratenen Eierschwammerl" schmeckt man so richtig die Eierschwammerl ,sie werden durch nichts verfälscht.

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

das ist wahrscheinlich als vorspeise oder kleinigkeit zwischendurch gedacht, weil 100g eierschwammerl für zwei personen erscheint mir wenig.

Auf Kommentar antworten

kroko82
kroko82

Das ist für uns die Grundzubereitung für Eierschwammerl zum Einfrieren, nur wird das Salz weggelassen! Dann schmecken die Schwammerl das ganze Jahr über, in Suppen, Saußen, als alleiniges Essen mit ein bisserl Senf, Salz und Obers....

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE