Gedämpfter Pangasius

Ein gesunder, gedämpfter Pangasius schmeckt herrlich und bringt Abwechslung in den Speiseplan. Das Rezept zum Nachkochen finden Sie hier.

Gedämpfter Pangasius Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,9 (72 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Pangasiusfilets á 200 – 250 g
2 EL Bona Olivenöl
2 EL Kräutermischung 8 (TK)
1 TL Dijonsenf
2 EL Limettensaft
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Benötigte Küchenutensilien

Zahnstocher

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Stellen Sie aus dem Olivenöl, dem Senf, den Kräutern und dem Limettensaft eine Marinade her. Teilen Sie die Pangasiusfilets in der Mitte, sodass 2 schmale Filetstreifen entstehen. Sie können entweder die ganzen Fischfiletstreifen nehmen oder diese zu Schnecken formen und mit einem Zahnstocher fixieren.
  2. Füllen Sie ca. 1 l Wasser in die Cooking Chef Edelstahl-Schüssel und geben Sie den Dampfgareinsatz hinein. Stellen Sie die Temperatur auf das Maximum, wählen Sie die Rührintervallstufe 3 aus und erhitzen das Wasser.
  3. Die Fischfilets nach Bedarf salzen und pfeffern und mit der Marinade beträufeln. Geben Sie diese in den Dampfgareinsatz und setzen Sie den Spritzschutz ein. Stellen Sie den Timer auf 20 Minuten und wählen Sie die Rührintervallstufe 3 aus. Nach ca. 20 Minuten können Sie anrichten.

Nährwert pro Portion

kcal
49
Fett
5,33 g
Eiweiß
0,38 g
Kohlenhydrate
0,34 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kalbsrahmgulasch.jpg

KALBSRAHMGULASCH

Ein köstliches Kalbsrahmgulasch Rezept schmeckt hervorragend und kann in nur wenigen Schritten zubereitet werden.

burger-patties.jpg

BURGER PATTIES

Wunderbare Burger Patties sind für Gäste absolut genial. Bei diesem Rezept wird das Fleisch mit dem KENNWOOD Fleischwolf faschiert.

weisswurst.jpg

WEISSWURST

Für dieses köstliche Weißwurst Rezept eignet sich der KENWOOD Multi-Zerkleinerer. Tolles Rezept für die ganze Familie.

sugo-bolognese.jpg

SUGO BOLOGNESE

Mt diesem Rezept Sugo Bolognese ist das italienische Flair für zu Hause vorprogrammiert.

ratatouille.png

RATATOUILLE

Das gesunde Rezept Ratatouille erfreut sich an immer mehr Anhänger und bestimmt ist es auch für dich das ideale Gericht zum Nachkochen.

weissbrot.jpg

WEISSBROT

Ein flaumiges Weißbrot bäckt sich fast von allein. Das einfache Rezept zum Nachbacken für Jedermann.

User Kommentare

Goldioma

wenn jemand bis jetzt Fisch geliebt hat, dann ist es nach dem Genuß von Pangasius vorbei. Das schrecklichste was einem aufgetischt werden kann,

Auf Kommentar antworten

sssumsi

finde es traurig, dass man auf kochseiten immer noch rezepte mit pangasius findet. es gibt auch günstigere heimische fische - mir ist klar, dass sich nicht jeder bio leisten kann.

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Pfui, Pangasius kommt mir nicht auf den Tisch, so einen Fisch kaufe ich nicht. Da gibt es genug heimische Fische die man mit ruhigem Gewissen kaufen, oder auch fangen kann.

Auf Kommentar antworten

Tribun3

Pangasius, ein mit Antibiotika vollgepumpter Kloakenfisch aus Vietnam.
Wer will so was essen ?

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Nüsse für den Nussschnaps

am 18.06.2021 12:49 von Pesu07

Wiederverwendbare "Eiswürfel"

am 18.06.2021 12:19 von Raptor

Quallen das Superfood?

am 18.06.2021 12:00 von snakeeleven