Gefüllte Gervais-Apfelscheiben

Gefüllte Gervais-Apfelscheiben, eine einfaches Vorspeisenrezept, das mit wenig Aufwand und schnell zubereitet ist.

Gefüllte Gervais-Apfelscheiben

Bewertung: Ø 4,4 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Äpfel
1 Stk Zitrone (zum Beträufeln)
6 g Butter
180 g Gervais
2 g Kren (roh)
1 Prise Salz
1 TL Senf
8 g Essiggurkerl (zum Garnieren)
4 Stk Nusshälften (zum Garnieren)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Kren putzen und reissen. Die Butter wird mit dem Handmixer flaumig geschlagen, Gervais zugefügt und gut vermischt. Gewürzt wird diese Masse mit etwas Salz und Senf.
  2. Die frischen Äpfel werden gewaschen, in der Mitte entkernen und in etwa eineinhalb Zentimeter dicke Scheiben geschnitten. Anschließend werden die Apfelringe mit Zitronensaft beträufelt.
  3. Die fertig abgeschmeckte Gervaismasse wird in einen Spritzsack gefüllt und in die Mitte der Apfelscheiben gespritzt. Die gefüllten Apfelringe werden dann mit feingehackten Gurkerln und jeweils einer Nusshälfte garniert und bereitgestellt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Halloumi aus dem Ofen

HALLOUMI AUS DEM OFEN

Das Rezept für den Halloumi aus dem Ofen passt als Vorspeise zu jedem Anlass. Probieren Sie es gleich einmal aus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE